Presse– +Stimmen über Simonetta, DIE Harfe / Harfenistin in Berlin

 #event #eventmusic #eventmusik #harfe #harp #harfenistin #harpist #harfistin #harfinistin #harfeberlin #musikerin #musikerinharfe #musikerinberlin #berlin #berlinmusic #vipevent #liveshow #livemusic #livemusik #konzert #gala #galamusic #galamusik #entertainment  #highlightmusik #dinnermusic #dinnermusik #vipmusik #vipmusic #crossover #luxus #luxury #luxurymusic #luxusevent #romantischemusik #hochzeitmusik #trauerfeiernmusik #weihnachtsfeier #weihnachtsfeiermusik #dinnerbegleitung #highprofileevent #harpangel #harfenengel #simonetta #classicalmusic #popmusic #showact #firstclassmusic #weihnachtenmusik #harpband #harppop #exclusivemusic #exklusivemusik #neujahrsempfangmusik #harve #harplive #harfelive #liveact #klassik #corporateevent #interactive #interaktiv #videomapping #augmentedreality #videomappingmusik #dj #harpdj #harfedj #weihnachtenharfe #sylvestermusik #harpelectro #dn3 #dejanova #dejanovaduo #dejanovatrio #trio #trioberlin

Das sagen Agenturen und Veranstalter:

 

„Sehr geehrte Frau Ginelli,im Namen des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung und der Firma mediapool möchten wir uns nochmals herzlich für Ihren Beitrag zur erfolgreichen Gestaltung der „Tage der offenen Tür 2013“ im Bundespresseamt und Bundeskanzleramt bedanken

„…Sie haben mit ihrem Auftritt zum Gelingen dieses fröhlichen und schönen Abends einen wichtigen Beitrag geleistet.Die Gäste waren begeistert….Herr Bundespräsident hat mich gebeten, Ihnen auch auf diesem Wege nochmals sehr herzlich dafür zu danken….“(Bundespräsidialamt)

„Already back to Paris after a successful Event.I got very nice comments from my manager and attendees of the Gala Dinner regarding your great performance !Thanks again for all J“ (PEPSICO, nach meinem Auftritt für den „Ring of honor“-award“)

“Genau das, was wir uns vorgestellt haben!” (Kunde über das Duo Harfe/Saxophon)

„Wir (inklusive Kunden) waren wie gesagt hoch begeistert und werden euch bestimmt für weitere Veranstaltungen im Kopf behalten“(Agentur vom Duo Harfe/Sax-Aufritt )

vielen Dank noch mal für Deinen Einsatz auf unserer Veranstaltung, es kam wirklich ganz toll an und wir haben viel positives Feedback von den Journalisten bekommen!” ( White Dinner von Vichy für 40 Beauty—Journalistinnen)

ganz lieben Dank für einen bezaubernden Abend. Es hat wieder mal großen Spaß gemacht und du hast dazu beigetragen, einen ganz besonderen Abend zu schaffen. Vielen Dank! “( Agentur über meinen Auftritt onstage bei der Gala “Künstler”gegen”Aids”)

„eine grandiose Show und rund 100.000 € Gesamterlöse zugunsten der Berliner Aids-Hilfe – ein tolles Ergebnis. Ihr Mitwirken und Ihr Engagement haben zu einem außergewöhnlichen Abend beigetragen. Auch im Namen der Berliner Aids-Hilfe hierfür ein herzliches DANKESCHÖN! Vielen vielen Dank!(Gala Künstler gegen Aids)

„Vielen Dank für Ihre tolle Musik zur Hochzeit im französischen Dom. Es hat alle sehr berührt und sehr gut gefallen.Sie haben Die Trauung zu einem einmaligen Erlebnis gemacht!!!“

Ihre CD ist sehr schön, ich höre sie oft ,wenn ich am Rechner sitze und werde Sie bestimmt kontaktieren wenn wir Harfenmusik brauchen, herzliche Grüße “ ( Inhaberin einer sehr großen und wichtigen Agentur)

„der Kunde fand euren Auftritt auch ganz klasse und war super happy :)“ (Agentur über den Auftritt von THE DEJA NOVA DELUXE band für Bombardier auf der Innotrans)

Super Band!”Vielen lieben Dank für den schönen Auftritt!” (Agentur über den Auftritt von THE DEJA NOVA DELUXE band für 1.500 Gäste des dbb im Estrel)

Das war toll! Vielen Dank nochmal euch Beiden! “ (Agentur über den Auftritt von DEJA NOVA DUO (Harfe/Gitarre ) im China Club für Innovationspreis des Sparkassen und Giroverbandes

“ Sie haben uns alle letzten Freitag verzaubert hinterlassen, und das hält noch bis noch an!“ ( Kunde über DEJA NOVA TRIO für Ligas)

…Haben Sie vielen Dank! Es war wirklich ein schöner Abend, auch Dank der
tollen Musiker! Wirklich sehr gut!! …” Kundin via Agentur

„eine gelungene Veranstaltung liegt hinter uns. ein sehr grossen Anteil daran hatte auch die musikalische Untermalung …. Ich möchte mich herzlich bedanken im Namen des Veranstalters, es war eine runde Sache, ich habe nur positives Feedback bekommen, Simonetta Ginelli hat allen sehr gefallen!“

„Ihr Auftritt war perfekt! Ihre persönliche, sehr ansprechende Erscheinung, die dezente, aber doch sehr ausdrucksstarke Spielweise auf einem herrlich anmutenden Instrument, Ihre Freundlichkeit und Lockerheit und Ihre Flexibilität haben den passenden Rahmen für die Feier geboten. Der Jubilar und seine Frau, sowie auch alle anderen Gäste sind voll des Lobes und durchweg überrascht, wie wunderbar die Harfe als Soloinstrument begleitende Musik bieten kann. Vierzehn Tage nach der Feier werde ich immer noch auf Sie angesprochen und berichte gerne über den Abend und über Sie und Ihre Kunst. Auch Herr S. nutzt jede Gelegenheit, um sich für diese gute musikalische Wahl zu bedanken.“(Bundesärztekammer/kassenärztliche Bundesvereinigung)

„Liebe Frau Ginelli, es war uns ein besonderes Vergnügen Ihnen zu zu hören! Unsere Gäste waren allesamt sehr begeistert von Ihrem Können. Ich wünsche Ihnen alles Gute! Mit freundlichen Grüßen aus Düsseldorf!“ Vorstandsstab WGZ BANK

„Ihre Musik tut der Seele einfach gut….:) „

„betr.: Vielen Dank für die sehr schöne und perfekte DarbietungSehr geehrte Frau Simonetta Ginelli,
Vielen Dank noch einmal für die sehr schöne und künstlerisch perfekte Darbietung anläßlich unseres Neujahrsempfangs mit Einweihung der neu gestalteten Wohnbereiche, Werkstätten und Tagesstrukturbereiche am Freitag, den 18.1.2013 im Fürst Donnersrmarck – Haus in Berlin – Frohnau. Allen Gästen und ganz besonders auch unseren Bewohnern und Rehabilitanden hat die Musik sehr viel Freude gemacht.
Mit freundlichen Grüßen“

„Liebe Simonetta,du kannst dich sicher an unsere Wempe Veranstaltung erinnern!? Deine Auftritte sind so gut angekommen, dass es sich bis nach Hamburg rumgesprochen hat.“(Agentur)

“ Du hast neue Fans gewonnen, die Leute haben mich wiederholt gefragt, wo Du auftrittst usw. und mein Freund vom WDR will vielleicht etwas über Dich machen. Du warst ein Knaller und hast nicht nur mir eine Riesenfreude beschert! 🙂  „

(musikalisch ganz großes Kino, dazu noch ein Augenschmaus und das Ganze komplettiert durch einen starken wie sympathischen Charakter “(Agentur)

„Ich danke dir nochmals für den super tollen Gig am Freitag !!!Du warst sensationell und alle waren total begeistert…ich freue mich schon riesig aufs nächste Mal.!“

„…im Namen unseres Geschäftsführers, Herrn P., bedanken wir uns sehr herzlich für Ihren Auftritt in Berlin. Es war wieder ein begeisterndes Konzert!Vielen Dank!“

:-)) meine Kollegen und Patienten waren übrigens ganz hingerissen von dir-)) “ über Auftritt in PAN Zentrum der Fürst Donnersmarck Stiftung

ja, es war wieder einmal sehr schön.”( Centermanager “das Schloß”)

Du bist eben einfach immer die Richtige!“ (Agentur)

„Erstmal muss ich mich nochmal bei dir bedanken! Es war toll , dass du da warst und alle waren bzw sind immer noch begeistert von dir ;)“

„Vielen Dank für die musikalische Unterstützung. Es war wirklich ganz wundervoll!“

Vielen Dank für deinen Einsatz gestern. Unser Kunde war sehr glücklich.“ (Agentur)

“ Vielen, vielen Dank noch einmal für den ganz tollen Auftritt auf unserer 10 Jahresfeier“

„ps. Bist die erste Künstlerin für die ich Werbung mache. Werde dich auf jeden Fall immer weiterempfehlen.”

„Und auch Sie waren wie immer großartig!“

„Begleitet wird das Dinner von der grossartigen Künstlerin Simonetta Ginelli an der Harfe“ (Castleevents)

„Unser Abend im Ellington Hotel hat ausschließlich positives Feedback erhalten. Besonders der Einlass in den Saal und der Blick auf Sie als Engel, die Harfe und den Weihnachtsbaum waren wunderschön. Es hatte schon den nötigen weihnachtlichen „Kitsch“ (das ist keinesfalls abwertend gemeint), den unsere Gäste so hervorgehoben haben. Und dies ist uns mit ausgesprochen wenig Aufwand gelungen. Das alleine haben wir Ihnen und Ihrer besonderen Erscheinung zu verdanken, die dem doch eher unspektakulären Abend die nötige Festlichkeit verliehen hat.“(KBV)

„…Ich danke dir noch einmal für dein Kommen. Das ganze Team war sehr begeistert von dir und deinem Können….“Deine Doro-Radio Teddy

„Danke dir nochmal für den tollen Gig 🙂 Alle waren total begeistert. Bis bald und Bussi,  „(Solar Club)

„Ganz herzlichen Dank erneut für die unkomplizierte Zusammenarbeit. Auf jeden Fall war es für unsere Gäste und uns sehr besonders, dass Sie für uns gespielt haben!”

„Hallo Simonetta,auch wir danken Dir tausendmal für Deine wunderschöne musikalische Untermalung! Du bist eine so traumhafte Künstlerin und ich bin froh, Dich im Internet „gefunden“ zu haben =) …Und natürlich ganz lieben Dank für Deine CD!!! Eine ewige und romantische Erinnerung an unsere Hochzeit!!!“

„Vielen Dank!Meine Kollegen sind ganz begeistert, es war wunderbar!!“

„Danke. Mit Eurer Musik haben wir uns selbst ein wunderschönes Geschenk gemacht. Nach der Rede über Liebe das Ave Maria von Euch, da rollten dann doch die Tränen vor Rührung…und der Walzer…ihr seid ein tolles Team.“

Für musikalische Untermalung ist auch gesorgt! Die Harfenistin Simonetta Ginellibringt Sie in Weihnachtsstimmung und garantiert Ihnen damit, dass Sie dieFeiertage voll und ganz genießen können.„(Maritim Hotel, Berlin)

Liebe Simonetta, Nochmals vielen Dank für deine Präsenz bei meinem Richtfest. Du warst wie immer ein Highlight, für die Gäste und wie immer wieder … Für mich!“

„Liebe Simonetta. ich wollte mich gerne noch einmal für das wunderbare Harfenspiel auf unserer Veranstaltung bedanken. Es war ein tolles Highlight!!“

„Vielen Dank für Ihren Auftritt gestern. Er kam wie sonst auch, außerordentlich gut an.“

„…Wir freuen uns auf eine wiederum tolle Vorstellung!…“(Direktion Gropiuspassagen)

Als Special fliegen wir exklusiv den Star unter den Harfenspielerinnen für euch ein, Simonetta Ginelli (Beyoncé, etc.) wird euch mit ihren Klängen verzaubern.“

„Liebe wunderbare Simonetta!!!!… Es war grossartig! Alle Gäste waren von Dir hin und weg und begeistert!… Vielen – wie auch uns – standen die Tränen in den Augen. Es war einfach unvergesslich! Vielen vielen Dank!“

„Während des Galamenüs erfreute die Harfenistin Simonetta Ginelli mit bezaubernder Harfenmusik und erwies sich bei der Verlosung als „Glücksfee“.

Dt. Herzzentrum über die gleiche Veranstaltung:“…musikalischer Glanzpunkt war der Auftritt der Harfenistin Simonetta Ginelli

Leidenschaft an der Harfe“ (Plaza Hotel)

„Liebe Simonetta,nochmals ganz herzlichen Dank für Ihr bezauberndes musikalisches Rahmenprogramm auf Schloss Kartzow. Sie haben damit dazu beigetragen, diese Feier für meine Gäste und mich zu einem unvergesslich schönen Abend werden zu lassen, was mich sehr glücklich macht. Wenn ich künftig an diesen schönen Abend zurückdenke, werde ich ihn stets mit Ihnen in Verbindung bringen.Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute.“

„Ein Bonbon der Veranstaltung: Harfenmusik, dargeboten von Simonetta Ginelli, verzauberte die Gäste…“(Abacus Tierpark Hotel)

„…die Harfenistin Simonetta Ginelli und das Ensemble von „Belle et Fou“, nehmen Sie mit auf eine sinnliche Traumreise, fernab der kühlen Realität…“

Das sagt die Presse:

 #event #eventmusic #eventmusik #harfe #harp #harfenistin #harpist #harfistin #harfinistin #harfeberlin #musikerin #musikerinharfe #musikerinberlin #berlin #berlinmusic #vipevent #liveshow #livemusic #livemusik #konzert #gala #galamusic #galamusik #entertainment  #highlightmusik #dinnermusic #dinnermusik #vipmusik #vipmusic #crossover #luxus #luxury #luxurymusic #luxusevent #romantischemusik #hochzeitmusik #trauerfeiernmusik #weihnachtsfeier #weihnachtsfeiermusik #dinnerbegleitung #highprofileevent #harpangel #harfenengel #simonetta #classicalmusic #popmusic #showact #firstclassmusic #weihnachtenmusik #harpband #harppop #exclusivemusic #exklusivemusik #neujahrsempfangmusik #harve #harplive #harfelive #liveact #klassik #corporateevent #interactive #interaktiv #videomapping #augmentedreality #videomappingmusik #dj #harpdj #harfedj #weihnachtenharfe #sylvestermusik #harpelectro #dn3 #dejanova #dejanovaduo #dejanovatrio #trio #trioberlin
MAZ vom Juni 2010 mit Harfenistin Simonetta

Meine Meinung: Simonetta ist Höhepunkt, Highlight, Glanzpunkt, Muse…sie repräsentiert die Schönheit und Vielfältigkeit der Musik; die Presse beweist es:

 Morgenpost

„Für musikalische Höhepunkte sorgte Harfenistin Simonetta Ginelli….

 taz

„perlende Harfe“

 Der Tagesspiegel, Berlin

„perlende Konzertharfe“

Welt am Sonntag:
“Höhepunkt des Tages: das festliche Dinner im Axel Springer-Journalisten Club zu Klängen der Harfenistin Simonetta Ginelli“

BZ
„Scharfe Harfe!Sie ist Engel,Göttin,Burgfräulein“

Flyer Berlin  Bereich Galerie:
„…Das Highlight kommt gleich zur Vernissage mit der einzigartigen Harfen-Performance der unglaublichen Simonetta…“

Morgenpost:

 #event #eventmusic #eventmusik #harfe #harp #harfenistin #harpist #harfistin #harfinistin #harfeberlin #musikerin #musikerinharfe #musikerinberlin #berlin #berlinmusic #vipevent #liveshow #livemusic #livemusik #konzert #gala #galamusic #galamusik #entertainment  #highlightmusik #dinnermusic #dinnermusik #vipmusik #vipmusic #crossover #luxus #luxury #luxurymusic #luxusevent #romantischemusik #hochzeitmusik #trauerfeiernmusik #weihnachtsfeier #weihnachtsfeiermusik #dinnerbegleitung #highprofileevent #harpangel #harfenengel #simonetta #classicalmusic #popmusic #showact #firstclassmusic #weihnachtenmusik #harpband #harppop #exclusivemusic #exklusivemusik #neujahrsempfangmusik #harve #harplive #harfelive #liveact #klassik #corporateevent #interactive #interaktiv #videomapping #augmentedreality #videomappingmusik #dj #harpdj #harfedj #weihnachtenharfe #sylvestermusik #harpelectro #dn3 #dejanova #dejanovaduo #dejanovatrio #trio #trioberlin

Feiern und spenden

“Von Herzen helfen wollten gestern Abend etwa 100 Gäste im Berlin Capital Club am Gendarmenmarkt. Peter Fissenewert, Präsident der Gesellschaft der Freunde des Deutschen Herzzentrums, und der Regionaldirektor des Berlin Capital Club, Manfred Gugerel, baten zum Benefizabend zugunsten der 1988 gegründeten Gesellschaft der Freunde.Durch den Abend führte Moderatorin Carmen Franke , als Stargast trat zu späterer Stunde Judy Winter auf. ….Die Auktion für den guten Zweck leitete Kunsthistorikerin Leila Baronin de Vos van Steenwijk vom Auktionshaus Christie’s. Musikalisch umrahmt wurde das Dinner von Harfenistin Simonetta Ginelli …..”

 #event #eventmusic #eventmusik #harfe #harp #harfenistin #harpist #harfistin #harfinistin #harfeberlin #musikerin #musikerinharfe #musikerinberlin #berlin #berlinmusic #vipevent #liveshow #livemusic #livemusik #konzert #gala #galamusic #galamusik #entertainment  #highlightmusik #dinnermusic #dinnermusik #vipmusik #vipmusic #crossover #luxus #luxury #luxurymusic #luxusevent #romantischemusik #hochzeitmusik #trauerfeiernmusik #weihnachtsfeier #weihnachtsfeiermusik #dinnerbegleitung #highprofileevent #harpangel #harfenengel #simonetta #classicalmusic #popmusic #showact #firstclassmusic #weihnachtenmusik #harpband #harppop #exclusivemusic #exklusivemusik #neujahrsempfangmusik #harve #harplive #harfelive #liveact #klassik #corporateevent #interactive #interaktiv #videomapping #augmentedreality #videomappingmusik #dj #harpdj #harfedj #weihnachtenharfe #sylvestermusik #harpelectro #dn3 #dejanova #dejanovaduo #dejanovatrio #trio #trioberlin

Märkische Allgemeine Zeitung :

„Als Muse des Abends wurde die Harfenistin Simonetta Ginelli von Ministerpräsident Matthias Platzeck, seiner Frau Jeanette Jesorka, der Bevollmächtigten des Landes beim Bund, Tina Fischer, und vom Präsidenten des Wirtschaft-Forums Brandenburg, Miloš Stefanovic, begrüßt“

Bz
„Wenn ihre Finger über die Saiten gleiten,fangen gestandene Männer an zu weinen, und Kinder fragen:“Bist du ein Engel?“Denn Simonetta Ginelli beseelt ihre Harfe mit Feingefühl und Leidenschaft.Und in ihrem weissen Kleid mit Diadem und Flügelchen wirkt sie tatsächlich wie ein Himmelswesen…Doch die zarte Schönheit kann auch anders:Simonetta aus Mitte spielt nicht nur mit renommierten Orchestern,sondern jazzt auch in Szenen-Clubs.“Wild at harp“ lautet Simonettas Motto:Wild auf (der) Harfe.Oder auch mal“Scharfe Harfe“,wie auf einem ihrer selbst designten T-Shirts steht….“

chaine.de

„…erfreute ebenso wie die Künste der das Mahl begleitenden reizenden Harfenistin Simonetta Ginelli…“…““Den optischen wie akustischen Glanzpunkt des Abends machte Simonetta Ginelli aus, die mit den sanften Tönen ihrer Harfe die Gäste verzauberte.“

aus dem Journal der Chaîne des Rôtisseurs, Deutschland :

“ Bezaubernd musikalisch ergänzt wurde der Empfang durch das Harfenspiel von Simonetta Ginelli, die später,unterstützt von Shota Higashikawa an der Gitarre, auch während des Menüs die 101 Gäste erfreute…“

Virtual nights über den Auftritt beim Grand opening des Club/Restaurants MIO, Berlin:

„Außerdem unterhalten….und die, als Hauptstadtharfe bekannte Solistin, Simonetta Ginelli die Gäste“

030
…“ein grosses Showprogramm mit Berlins erotischster Harfenspielerin, Simonetta“…

Tagesspiegel:

“Auch in der Musik zeigt das KaDeWe den Hang zum Exquisiten: Statt des weihnachtlichen Konsumgedudels vom Band werden hier Pianisten engagiert, und in der Damenabteilung sitzt eine Harfenistin. Ihre zarten Töne gehen keineswegs unter im Gewusel, einige Kunden bleiben stehen und verbreiten eine geradezu andächtige Stille.”

magazin.klassik.com

“ das einschmeichelnde Salonorchester-Arrangements bietet, deren besonderer Klangreiz im Einsatz der Harfe (Simonetta Ginelli) besteht“

Tagesspiegel

 „Früh und edel geht es los mit einem Dinner und begleitender Harfenmusik von Simonetta Ginelli“

rapskit.de
(Livedemo-Party im Spindler und Klatt,Berlin):
„…Es ist schwer eine Veranstaltung, die einen so begeistert hat, zu beschreiben. Wer dort war, weiss, wovon ich spreche! Eine Location, die alles in Berlin in den Schatten stellt , mit großen Liegeflächen und zahlreichen Leinwänden. Stilvolles Dinieren zu bezaubernden Harfenklängen von Simonetta Ginelli.“

 Frankfurter Allgemeine Zeitung:

“Auch in der Musik zeigt das KaDeWe den Hang zum Exquisiten: Statt des weihnachtlichen Konsumgedudels vom Band werden hier Pianisten engagiert, und in der Damenabteilung sitzt eine Harfenistin. Ihre zarten Töne gehen keineswegs unter im Gewusel, einige Kunden bleiben stehen und verbreiten eine geradezu andächtige Stille.”

MedReview

„Die Benefizveranstaltung bot den anwesenden Freunden und Förderern der Charite` ein gehaltvolles und unterhaltsamens Programm mit der Schauspielerin Ursela Monn und der Musikerin Simonetta Ginelli, die mit virtuosem Harfenspiel begeisterte.“

Flyer Berlin  Artikel: 150 Berliner für die nächsten 150 Flyer
„Simonetta Ginelli
Die modernste Harfenistin Deutschlands tummelt sich nicht nur in verstaubten Konzertsäälen.“

Harpa Internet Magazine
„Der Harfe entlockt Simonetta Ginelli überirdische Klänge und hält so doch wieder den Kontakt zum Abendhimmel“

Deutsch Magazin
„Harfe meets Trip Hop
Heutige Clubber wundern sich nur noch selten über Experimente.So kann es passieren,dass man in einer der zahlreichen Locations nun auch Simonetta Ginelli trifft-erst einmal nichts Aussergewöhnliches. Nur das Instrument, das sie mit sich führt, lässt einen stutzen.Neben ihr steht eine Harfe, jenes Saiteninstrument, welches, zärtlich gezupft, liebliche  Klänge  von sich gibt. Simonetta gelingt es, Jazz Pop und Trip Hop kunstvoll mit der Harfe zu vereinen und schafft damit ein echtes Klang-Erlebnis.“Die Zeit“ schrieb über sie:“..und tausend Jahre Techno sind vergessen.“

Tumor-online.de:
(Konzert im Wintergarten des Hotels  Adlon)

„Schon beim Stehempfang mit kleinem Imbiss und Getränken bekamen die Gäste einen Vorgeschmack von den wunderbaren Klängen der Harfe, der Königin aller Soloinstrumente. Aber als wahrlich königlich – bzw. besser gesagt engelsgleich erwies sich Frau Ginelli, eine junge Harfenistin der Hans-Eisler-Hochschule für Musik in Berlin. Mit besonderer Einfühlung in die verschiedenen Aspekte und Thematiken der Veranstaltung hatte sie die sich künstlerisch steigernden Zwischenspiele gewählt und bezauberte das Publikum nicht nur damit, sondern auch mit ihrer engelsähnlichen Erscheinung im cremefarbenen Abendkleid und hold-strahlendem Lächeln in ihrem lieben Gesicht. „

Zertifikat vom Bürgermeister von Duluth/Minnesota/USA,Herb W.Bergson:
„Duluth heisst Simonetta Ginelli willkommen-Anlässlich Ihres Besuches nach Duluth-immer mit den besten Wünschen-und Anerkennung von der Künstler-Gesellschaft von Duluth“

  

 #event #eventmusic #eventmusik #harfe #harp #harfenistin #harpist #harfistin #harfinistin #harfeberlin #musikerin #musikerinharfe #musikerinberlin #berlin #berlinmusic #vipevent #liveshow #livemusic #livemusik #konzert #gala #galamusic #galamusik #entertainment  #highlightmusik #dinnermusic #dinnermusik #vipmusik #vipmusic #crossover #luxus #luxury #luxurymusic #luxusevent #romantischemusik #hochzeitmusik #trauerfeiernmusik #weihnachtsfeier #weihnachtsfeiermusik #dinnerbegleitung #highprofileevent #harpangel #harfenengel #simonetta #classicalmusic #popmusic #showact #firstclassmusic #weihnachtenmusik #harpband #harppop #exclusivemusic #exklusivemusik #neujahrsempfangmusik #harve #harplive #harfelive #liveact #klassik #corporateevent #interactive #interaktiv #videomapping #augmentedreality #videomappingmusik #dj #harpdj #harfedj #weihnachtenharfe #sylvestermusik #harpelectro #dn3 #dejanova #dejanovaduo #dejanovatrio #trio #trioberlin
Harfenistin in der Bar Jeder Vernunft, Berlin-photo by Ihre Photogräfin Manuela Schneider

Roulette-Spiel

„Dazu noch seidige Harfenklänge von der scharfen Harfe Simonetta. Alles in allem also eine gelungene Veranstaltung.“

Top LIBK Magazin:

„Engagiert wurde zur musikalischen Unterstützung des Abends die Harfenistin Simonetta Ginelli, die zwischen ihren drei Sets Pausen einlegt, um die Kleider den musikalischen Darbietungen anzupassen.Auch für die Kleidung galt:Manchmal ist weniger meht…Der O-Ton eines Kollegen lässt die Begeisterung erahnen:“Hat der Verband nicht noch Geld für den vierten Set?“

Top Hair International
„…Stimmungsvoll die modernen musikalischen Harfen-Kompositionen von Simonetta Ginelli vor dem Auftritt der Trend-Engel…“

Das Tätowiermagazin
…“sehr stimmungsvoll ,nicht zu laut und absolut kommunaktions-kompatibel…“

Die Zeit, Leben, Nr. 13 Party, backstage
„Amusement total sans regret – So steht es in weissen, dreidimensionalen Lettern auf der weissen Wand in einem riesigen Raum, der in Manhattan Loft heissen würde und auch ziemlich teuer wäre. Hier in Berlin ist es eine Umsetzwohnung der städtischen Wohnungsbaugesellschaft im Bezirk Mitte. Vor der ewigen Fensterfront, die über die Jannowitzbrücke in Richtung Alex schaut,sitzt Simonetta auf einer hellbraunen Ledercouch, in hellbraunen, bis zu den Knien reichenden Stiefeln und einem raffiniert um Ihren Leib geschnürten Konglomerat aus kurzen Rocksegmenten, Oberteilen, Handschuhen, mit bis zu den Knien reichenden hellbraunen Haaren, die immer wieder ueber die Saiten Ihrer gigantischen, fast bis zur Decke ragenden Harfe spielen. Wenn sie zupft, habe ich die schönsten Ideen, und tausend Jahre Techno sind vergessen, sagt Jürgen Laarmann und schreibt noch etwas an Canossa Club um, seinem ersten Bühnenstück,dass diesen Samstag Premiere im Kasseler Staatstheater feiert. …. Simonetta zupft jetzt die Sonate von Tailleferre, und Laarmann seufzt, lehnt sich zurück, schliesst die Augen und murmelt: Es gibt wohl kaum eine Musik, die weiter von Techno entfernt ist, als das Harfenspiel.“

Lausitzer Rundschau:“

…Simonetta Ginelli kann musikalisch auch ganz anders…“

Flammende Sterne,Mannheim

„…,während Simonetta Ginelli mit Harfe und prächtiger Robe wohl einem Märchen entstiegen war…“

Volksstimme,Magdeburg:
„Shakespeares“Ein Sommernachtstraum“hatte im Möllenvogteigarten seine umjubelte Magdeburger Premiere…-…beginnt der Traumzauber mit irisiernden Harfenklängen(Simonetta Ginelli)…“

Mannheimer Morgen,Sonntag Aktuell:

„Im gläsernen SWR4-Studio lud die Harfenistin Simonetta Ginelli zu einer musikalischen Traumreise ein.“

Berlin Mitte Boys Magazin, Die Mittis
…Simonetta spielt Harfe für Cle und JL, damit sie schönere Ideen haben….

Das sagen Prominente:

Maren Kroymann:” Eine herausragende Künstlerin!”( Gala, Künstler gegen Aids, TeDeWe)
Romy Haag: ”DU WARST WUNDERBAR SIMONETTA !”( Gala, Künstler gegen,AidsTeDeWe)

Heinz Buschkowsky:“ Also Simonetta, Sie sind konkurrenzlos!“

Heinz Buschkowsky: “ Ich höre Ihre schöne CD immer in meinem Dienstwagen“

Frank Steffel: „Glückwunsch zum beeindruckenden Auftritt …“

Desiree Nick:“Sie sehen so aus wie ein Engel!Und spielen sooo schön!“
Wolfgang Völz:“WUNDERBAR!“
Katharine Mehrling: “du warst bezaubernd “( Gala, Künstler gegen Aids, TeDeWe)
Tim Fischer:“Die lieblichste Harfe Berlins“
Nevio:“Lieblingsharfe“,“soeben geprobt und entzückt“,““DAAAANKE SIMONETTA, du warst super!“

Nevio:“…meld‘ dich doch mal…und: an alle leute hier, simonetta ist übrigens die beste harfenistin aller zeiten. beim showcase in berlino war sie auch dabei und hat mit mir „firenze“ gespielt. checkt doch mal ihr profil usw. großartig wie ich finde (sonst hätte ich sie ja nicht mitgenommen zur präsentation meines babys BERLINO), versteht sich ja von selbst! 😉
Nevio:” Ich hab‘ zu danken, immer wieder großartig.

Horst Seehofer: “ Das haben Sie sehr gut gemacht.“ (anläßl. meines Auftrittes für Gesamtmetall in der Münchner Residenz)

Evi und das Tier: “Simonetta ist genau das Gegenteil einer Zicke: schön, lieb und mega-talentiert Hab ich Dir das schon mal gesagt Simonetta? “

Edith Jeske:
„Liebe Simonetta,
bin durch Ihre Website spaziert und haben mir alle Hörproben angehört.
Das ist traumhafte Musik, die Sie machen !“

Herb Bergson, Bürgermeister von Duluth,Minnesota,USA:„…Sie sind wahrhaftig eine begabte Musikerin! Was für eine schöne Möglichkeit, gestern eine Stunde zu verbringen! Ich hoffe, Sie kommen bald zurück nach Duluth,damit ich Ihre Musik wieder geniessen kann. Bitte sehen Sie Duluth als Ihre zweite Heimat an….“

Das sagen Zuhörer/Innen:

„vielen Dank für die fantastische musikalische Begleitung bei der „Zeit und Wein“ der Askania AG am letzten Donnerstag! Es war ungewöhnlich und zukunftsweisend. romantisch und schräg zugleich. Ein großes Lob!“

(Zuhörer über DEJA NOVA DUO mit 7string Bass für Askania im Kempinski)

Aber nochmals:Daaaaaanke!!! Gestern war ein sehr gelungener Abend. Deine Harfe – fantastisch.Während die Fotos v Frau Zimmermann eingespielt wurden, da hatte ich nur Augen auf dich! Deine graziöse Haltung u diese wunderbaren Klänge. Top!!! “ ( nach meinem Auftritt on stage TeDeWe bei der Gala “Künstler gegen Aids)

“2 meiner Freunde aus dem Publikum lassen Dich hochleben und fanden Deinen Auftritt on Stage grossartig! 😉 D “( nach meinem Auftritt on stage TeDeWe bei der Gala “Künstler gegen Aids)

so jetzt schreibe ich von der leber… dein auftritt hat mich berührt und inspiriert und irrititiert oder so “ ( nach einem Solo-Konzert)

Hallo Hauptstadtharfe,die musikalische Darbietung war perfekt.“ ( Zuhörer nach Auftritt in der Saarland-Therme)

„Du hast wundervoll gespielt“ nach meinem Auftritt mit Nevio im southbeachberlin

„Es hat echt Spaß gemacht, dir beim Spielen zuzuschauen. Es begeistert einen total, wenn man sieht, wie du dieses Instrument beherrschst und was für Klänge es erzeugt. Das macht wirklich Spaß zuzusehen und zuzuhören! Danke dafür, war ein sehr schöner Abend!“nach meinem Auftritt mit Nevio im southbeachberlin

„…Mich hatte das echt total umgehauen und fasziniert, wie Du und Deine Musik auf der Harfe bei mir angekommen sind. Ich bin kein Klassik oder Musik Experte / Kritiker, aber das braucht man nicht ja nicht sein, um die Ausstrahlung Deiner Musik zu erhören und zuerkennen. Ein Stück Himmel ! Ich schreibe Dir deshalb, weil ein einfacher Applaus doch viel zu wenig ist für solche tolle Künstlerin …“

ich hatte gestern einen schweren tag ,, das wuste ich und habe deshalb auch dein angebot wahrgnommen ..in der hoffnung das mich deine musik, stimme und instrument beruhigen könnte .. hat geklappt. und anschliesen mit langen spaziergang zu dir um diesne emotionalen tag zu bearbeiten..nein aufzulösen..in der ersten runde dachte ich ich möchte platzen.. in der zweiten runde habe ic´h geweint..weil ich an … erinnert wurde …und deine musik mich dazu geöffnet hat erinnert wurde…neine es war für mich gut … und dann noch deine warme stimme zu hören.ich hab mich wohl gefühlt…aber du warst so Gut..danke für diesen Abend.. ..ich bin glücklich nach hause.bis denne “ (nach einem Solo-Konzert)

es war gestern im La Cocotte großartig !! Danke für die schönen Klänge!!“ ( nach meinem Auftritt im la Cocotte)

Thank you for the wonderful evening!!! “( nach meinem Auftritt im la Cocotte)

Danke für den tollen abend!!! “( nach meinem Auftritt im la Cocotte)

die Musik ..von Simonetta Hauptstadtharfe..und derAblauf ,war gestallte mit der explosiven Gewalt bei einem Strart mit einem Rolls Royce-Triebwerk.. wie ich meine, ein gewaltiger Auftrieb.gepaart mit musikalischer Inspirisation.. ich hab geweint.. vor Berührung .. Danke für diesen besonderen Abend Simonetta ..immer wieder gerne… “ (nach einem Solo- Konzert)

du warst der Engel an der Harfe. TOLL TOLL TOLL!!! “ (nach meinem Auftritt on stage TeDeWe bei der Gala “Künstler gegen Aids)

Es war so ein schöner und angenehmer Abend, wunderbare Musik zum Entspannen und Träumen. DANKE. Ich freue mich schon aufs nächste Mal. “ (nach einem Solo- Konzert)

hmmmm das war so schön thx.. “ ( nach einem Solo-Konzert)

Es war großartig!!! Danke Dir:-) “(nach einem Solo-Konzert)

So gut gemachte Musik erfreut einfach die Seele. Bin begeistert!  Ich wusste gar nicht, dass die Harfe in so vielen Klangfarben „singen“ und „tanzen“ kann….Als Laie, der äußerst(!) bescheidene eigene musikalische Versuche unternommen hat, bewundere ich Ihre ausdrucksvolle  Phrasierung und habe entdeckt, dass es sogar  leicht fällt,sich zu Ihren Harfenklängen fließend zu bewegen. (Ich tanze gern zu Musik, die mir gefällt.)“

„Ich war fasziniert. Ich hätte am liebsten meine Augen geschlossen um mich vom auditiven Reiz bezaubern zu lassen. Aber ich konnte mich einfach nicht zwischen dem Visuellen und dem Auditiven Reiz entscheiden. Fasziniert hat mich der Widerspruch an sich, Was für eine Lebensfreude und innerliche Zufriedenheit du ausgestrahlt hast und im Moment des Spielens so eine Ernsthaftigkeit und auch dein Gefallen an Schubert.Ich war ganz schlicht und einfach beeindruckt (und bin es immer noch).“

„Wieder wunderbare Musik – ganz herzlichen Dank für den tollen Start in den Tag. Ich hätte auch nichts anderes erwartet – und dann auch noch einige meiner Lieblingsstücke! Bis zum nächsten Mal.“

„Hat mir sehr gefallen – SEHR“ (e-concierge)

„…Simonetta, du warst mit Abstand das Beste, richtig etwas von einer anderen Welt, wie du so vertieft und elegisch ganz dabei warst.Ganz toll!!“

„I love the way you stroke the notes, the way you do not judge it seems, like you are apart from the pieces and you are not judging them, you are allowing them to be born to the ears of others, do you know what I mean?I love that. Like you set them free and take no ownership of them… its lovely.thank you for the gift of the beauty.”

„Ihr Spiel ist einfach großartig!Ich liebe Harfe.“

Es war aber auch WUNDERSCHÖN DICH mal wieder zu sehen und dieses wunderschöne Instrument zu hören ! Nevio und du , ihr harmoniert super zusammen ! Vielen dank “ ( nach Auftritt mit Nevio im Quasimodo)

Hallo
ich finde leider erst jetzt die Zeit Dir zu schreiben, aber ich wollte Dir unbedingt sagen, wie wundervoll ich Deinen und Nevios Auftritt vergangen Donnerstag fand. Ich hatte noch nie das Vergnügen Dich live spielen zu sehen und hören. Es war fantastisch und Du sahst sehr bezaubernd aus!  ( nach Auftritt mit Nevio im Quasimodo)

„Vielen, vielen Dank für den schnellen Versand der CD. Ich finde sie echt super, ganz besonders gefällt mir der Bonus Track – Amelie Beats. Wir werden wir Freude daran haben – unser Sohn M. auch.“

Nochmal vielen Dank, schöner Engel! Es war perfekt und wir sind ganz dahin geschmolzen….“

„Sehr geehrte Simonetta,am Sonntag, den 12.Februar, haben wir zu viert ein köstliches Brunch im MIO am Alex genossen. Dabei durften wirIhren wunderschönen Harfenklängen lauschen,die mich begeisterten. Vielleicht erinnern Sie sich an unser kurzes Gespräch.“

„…also nochmals, Gratulation für die tolle Show/ Musik…“

„Ihr virtuoses Harfenspiel, gestern in den Schloßpassagen, mit einer faszinierenden Klangfarbe war sehr beeindruckend.“

„Simonetta,du warst am Freitagabend die KÖNIGIN! Wir möchten uns noch einmal herzlich bedanken fur dein Kommen. Viele haben uns auf deine Musik angesprochen, weil es ihnen ausgesprochen gut gefallen hat. Du warst wirklich das Beste an diesem Abend.“

„Sie sind der Zauber des Alltags!“

„…Habe gerade deine traumhafte Musik auf deiner HP angehört. da du kein Gästebuch hast, auf diesem Wege: Kompliment!!!…“

„Wie bereits erwähnt, haben Sie mich in“Belle et Fou“ sehr beeindruckt….“

Das Liquidrom ist für mich eine Sauna, in die ich immer wieder kommen werde. Am liebsten Freitags, wenn Simonetta Ginelli auf ihrer Harfe den Luxus in der Sauna für mich vollkommen macht!“(aus wellness-blog)

„Sehr geehrte Simonetta! Herzlichen Dank für ihren Auftritt am 4.12. beim Beamtenwohnungsverein in Lichterfelde. Schade, dass er zum Teil durch laute Bässe aus dem Außenbereich gestört wurde. Bewundernswert, wie sie diese Störungen mit großer Professionalität überspielt haben. Ich war bisher nicht unbedingt ein Freund der klassischen Musik, ich mag er die härteren Töne. (Ich war übrigens das kleine Helferlein am Eingang des Saals, das Ihnen beim Reinschleppen geholfen hat.) Aber mich interessierte dieses klassische Instrument Harfe. Ich war begeistert und verzaubert.Musik und Interpretin: Ein Genuss! Wie kann man von weiteren Auftritten erfahren?Nochmals: Herzlichen Dank und eine angenehme Vorweihnachtszeit“

„Sie spielen wie ein junger Gott!“

„Phänomenale Harfenistin“

„…Ihr Harfenspiel ist wunderschön! Ich kam ins Träumen…. das war der schönste Moment des Tages….“

„Die CDs sind angekommen, sehr schöne Aufmachung, aber vor allem der Inhalt! Zunächst CD 1 (CD 2 höre ich morgen an) ist ja eine Wucht: jedes Stück reduziert auf das Notwendige der persönlich – wissenden mit dem eigenen Instrument verbundenen Gefühltheit der Komposition. Da ist eine Klarheit im Spiel, die mich an John Eliot Gardener erinnert. Ich bin sehr angetan. „

„Also Echo II: Du bist eine Wucht, ziemlich verknallt in Satie und veralberst auch mal schwungvoll einen Galopp (Beethoven hasste Galopps): ich gratuliere! Ich will Dich!!!auf jeden Fall dabei haben!“

“ Danke für diese schönen 45 Min. gestern abend und besonders für das Ave maria“

we love you!!” Zuhörer nach dem Auftritt von THE DEJA NOVA BAND bei Bombardier

„Verehrte Simonetta,meine Familie fand es zauberhaft, Ihr Spiel zu hören und zu erleben.”.

Hallo Schönheit :-)Also damit meine ich nicht nur dein Aussehen, deine Musik einfach alles! Ich finde im Moment keine wahren Worte die ausdrücken können was ich sagen möchte! Ich höre deine cd rauf und runter! Einfach nur himmlisch! Ich bin einfach hin und weg. Du mußt mir bitte was versprechen, so bald es etwas neues von dir gibt, möchte ich das gern haben 🙂 Ich möchte wirklich alles für dich und deine Musik tun,um dich vielleicht hier bekannter zu machen. Das hast du einfach verdient! Es ist jetzt halb 12 und ich lausche noch immer deiner Musik.“

„The harpist was absolutely the best! I will email her and let her know, but you should not be hesitant to use her anytime. She was really wonderful and set the tone for a great night.“ Kunde im Solar Club

„Hallo, meine liebe Simonetta,ich habe immer noch Deinen wundervollen Auftritt im Löwenpalais im Ohr und natürlich auch im Auge….“

„…Die CD ist total schön ( stimmungsvoll, abwechslungsreich, kreativ, viel-saitig!!! und einfach entspannende Musik für eigentlich jede Tageszeit) oder anders ausgedrückt: „der Hammer“, mal was anderes (Besonders die Titel 1,2,3,7,8,13,18,19,20,23 und 27 gefallen mir, also eigentlich alle…“

Werbung zu meinem Auftritt in der Galerie von Udo Walz:

“ Wir freuen uns, endlich die wunderbare Harfenistin Simonetta Ginelli präsentieren zu können.“

diverse Zuhörer/innen über meinen Auftritt in der Galerie/Bar von Udo Walz:

„…vielen Dank, das war eine gelungene Veranstaltung….und Du warst umwerfend…..“,

„kuss…. alle reden noch von deinem großartigen gig! ♥ ♥ ♥“,

„Hallo Simonetta, vielen Dank für einen wundervollen Abend mit herrlicher Musik. Ich freue mich auf mehr. Viele Grüße“

„Danke Dir für den Abend Simonetta! Du und Deine Musik lassen mich immer für die Zeit die Welt um mich herum vergessen. Ich „schwebe“ dann immer auf traumwolke 7. 🙂 Hab ein schönes erfolgreiches WE“

“ Danke meine Schöne, Du warst wirklich wunderbar !!!!! Danke an Dich !!!!! „

„Du warst suuuuper !!!! „

Grüß Gott Frau Simonetta, danke für die wunderbaren Töne heute Abend in Udo’s Bar“

Konzert-Kritiken:

 

 #event #eventmusic #eventmusik #harfe #harp #harfenistin #harpist #harfistin #harfinistin #harfeberlin #musikerin #musikerinharfe #musikerinberlin #berlin #berlinmusic #vipevent #liveshow #livemusic #livemusik #konzert #gala #galamusic #galamusik #entertainment  #highlightmusik #dinnermusic #dinnermusik #vipmusik #vipmusic #crossover #luxus #luxury #luxurymusic #luxusevent #romantischemusik #hochzeitmusik #trauerfeiernmusik #weihnachtsfeier #weihnachtsfeiermusik #dinnerbegleitung #highprofileevent #harpangel #harfenengel #simonetta #classicalmusic #popmusic #showact #firstclassmusic #weihnachtenmusik #harpband #harppop #exclusivemusic #exklusivemusik #neujahrsempfangmusik #harve #harplive #harfelive #liveact #klassik #corporateevent #interactive #interaktiv #videomapping #augmentedreality #videomappingmusik #dj #harpdj #harfedj #weihnachtenharfe #sylvestermusik #harpelectro #dn3 #dejanova #dejanovaduo #dejanovatrio #trio #trioberlin

Lausitzer Rundschau „Harfen-Klang,  Herz und Gemüt berührt“: -Solistin Simonetta Ginelli zeigte Vielseitigkeiten eines alten Instruments- …ein Instrument, das vom Interpreten viel verlangt:Einfühlungsvermögen und musikalische Technik in all ihrer Viel-Saitigkeit.Was am Samstag Abend im Schlepziger Landgasthof von Simonetta Ginelli aus Berlin zu beweisen war. …Sie ging auf die musikalische Erwartung der Konzertfreunde ein und offerierte die „Mutter der Musikinstrumente“als vielseitig und voller Emotionen.-…-Händels“Sarabande“in seiner rührenden Anmut erklang wie seine“Passacaglia“, deren zartes melodisches Thema Variationen erfährt, die in ihrer Schlichtheit einfühlsam gespielt werden müssen.Der Interpretin gelang das.-…-Glinkas“Nocturne“…brachte Ginelli in des Begriffes eigener Bedeutung-liedhaft, filigran.Und auch das volksliedhafte“Greensleeves“in der Fassung für Harfe kam heiter wie innig.So auch das als Zugabe gespielte“Hijo de la luna“, in seiner volksliedhaft gewordenen Melodie innig-ruhig, zwischendurch etwas Dramatik atmend, um dann wieder harmonisch auszuklingen.Die Interpretin wusste das auszupielen.-…- Sie ist stolz auf ihre vielseitige Ausbildung an diesem wunderbaren Instrument, mit dem sie den Hörern freude machen kann.Im Landgasthof Schlepzig ist ihr das fantastisch gelungen.“

Murrhardter Zeitung „Welch erstaunliche Vielfalt der Klangmöglichkeiten die Harfe bietet,demonstrierte die Berliner Harfenistin Simonetta Ginelli bei ihrem faszinierenden Konzert…..Denn sie interpretierte mit hoher Virtuosität, viel Seele und Gefühl….moderne Melodien,die sie zum Teil selbst für Harfe solo arrangiert hat und die dadurch in einer ganz neuen Klangqualität hörbar wurden…wunderbar filigran und ästhtetisch…Töne entfalteten sich gleichsam wie Blüten…Auch liess sie die Harfe zum Teil überraschend kraftvoll und laut, dann wieder zart und leise erklingen…Mit grossen Einfühlungsvermögen bot sie auch die stark gefühlsbetonte, anrührend schwermütige und sehnsuchtsvolle irische Weise…..dar.Dann überzeugte die Harfenistin das Publikum,dass sich ihr Instrument auch zur musikalischen Darstellung von modernen Stücken der „leichten Muse“eignet…Und zum Abschied begeisterte die Künstlerin noch mit der französischen Volksweise….“

Grausee-Zeitung/Oberhavel „47 Saiten verlängern den Heiligabend““ Ich muß mich nur schnell verwandeln“, raunte die Musikerin lächelnd in die Klostergalerie, als sie ihr riesiges Instrument in Position brachte. Mit dem Taxi war Ginelli vorgefahren.Ein wenig verspätet traf sie ein. Sie komme gerade von einem dreistündigen Konzert in einem Berliner Hotel, erzählte sie nach der “ Verwandlung „. In Jeans und schwarzer Jacke hatte sie die Räumlichkeiten von Galersit Jörg Zieprig betreten – als opulent gekleidete Dame mit bauschigem , seidig schimmernden Goldkleid kehrte sie glanzvoll wieder.

Als die ersten Töne von „White Christmas“ erklangen, hatte sie ihr Publikum – rund 80 Besucher –  bereits voll im Griff wie ihr Instrument. 47 Saiten hat das große Zupfinstrument. Diese haben unterschiedliche Farben, um diverse Töne und Tonleitern schneller zu erspähen- auf Ginellis Konzertharfe können über sechs Oktaven gespielt werden. Fasziniert von dem Koloss von einem Instrument, bestaunten in der Pause einige Zuhörer das imposante Chordophon, das an die 40 Kilgramm wiegt.

Ginellis Finger glitten sanft, aber bestimmt über die tiefen Stahl- sowie die höheren Naylonsaiten. „Ave Maria“ wurde mithilfe der federleichten Spielweise und der melodiösen Modulation ein verführerisches, besinnliches Stück. Die freischaffende Harfenistin nahm den orchestral-kirchlichen Sound, die Schwermut aus dem Werk und interpretierte es zeitgenössisch. Dasselbe- neuartiges mit Respekt aus altbekanntem erschaffen – vollführte sie auch mit Händel, Schubert, und Schumann.

Virtuosität und Leidenschaft kommen dabei nicht von ungefähr. mit fünf Jahren besuchte Ginelli zum ersten Mal eine Oper. Unten im Orchestergraben begegnete sie ihrem Schicksal – einer Harfe. Fortan widmete sie sich immer ernsthaft dem Spiel auf dem Saiteninstrument. Seit nunmehr  24 Jahren hat sie es nicht mehr losgelassen.

In der Klosterscheune breitete sie ihr gesamtes Können aus, demonstrierte versiert ihre Lust am Spiel. Das Vergnügen, mit dem die studierte Harfenistin spielte, hat einen Grund: ihre künstlerische Selbständigkeit. “ Man kann  spielen, was man will, wenn man nicht in einem Orchestergraben sitzt „, erzählte sie. „Ich spiele immer Stücke, die  mir selber gefallen.“

Schwelgerisch, einfühlsam und Erinnerungen heraufbeschwörend auch der dritte Titel an diesem ersten Weihnachtsfeiertag – die berühmte Titelmelodie aus “ Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ des tschechischen Komponisten Karel Svoboda. Ein freudiges Murmeln ging durch die Klosterscheune, als Ginelli im goldenen Prinzessinenkleid die ersten Töne des berühmten Märchens anschlug. Sie beschwor mehrmals an diesem Nachmittag, der schnell in die Dämmerung überging, das Gefühl eines verlängerten Heiligabends herauf.

„Wild at harp“ nennt sie ihr Spiel gerne. Angelehnt an den Film “ Wild at heart “ von David Lynch, einem surrealen Roadmovie und zugleich die Liebsgeschichte der schönen Lula und des draufgängerischen Sailor. Doch am Sonnabend entschleunigte Ginelli ihr Spiel zugunsten einer heimeligen und doch verspielt besinnlichen Atmosphäre – „Chrístmas at Harp“.

Eine gelungene Abschlussperformance fürs kulturelle Jahr der Klostergalerie, fand auch Jörg Zieprig. Zumal Premiere. Simonetta Ginelli war die erste Harfensolistin in diesem Jahr, erzählte der Galerist und Inhaber der Klosterscheune. Weit über 50 Veranstaltungen konnten gesehen und erlebt werden 2011, im Schnitt fünf pro Monat. So erfolgreich wie das Harfenkonzert von Ginelli war derweil nicht jedes Event. “ Es war ein sehr abwechslungsreiches Jahr“, berichtete Zieprig. “ Sehr turbulent und wie immer nicht berechenbar.“ Höhen  und Tiefen seien ganz normal mittlerweile. “ Es gibt immer Monate und Veranstaltungen, die laufen gut und andere eben nicht.“

Zumindest eines ist nun gewiss: Weihnachtliche Konzerte, gespielt von einer schönen Harfenistin, ziehen die Besucher magisch in ihren Bann. “

Advertisements

Ein Kommentar zu „Presse– +Stimmen über Simonetta, DIE Harfe / Harfenistin in Berlin

Gib deinen ab

Please comment (or sing!)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: