-Simonetta mit der Harfe im Schloss Hubertushöhe

Als ich den Auftrag bekam, im Schloss Hubertushöhe zu spielen, habe ich mich sehr gefreut, denn ich konnte dort u.a. für den Phillips –Vorstand spielen und hatte das Schloss und die Beschäftigten nebst Geschäftsführer dort sehr positiv in Erinnerung: herrliche Landschaft, der See, exzellente , preisgekrönte Küche….. Eine Überraschung erwartete mich: ich wußte nicht, für... weiterlesen →

Advertisements

-Das Privat-Konzert für den Präsidenten von Kasachstan

„Anfrage für ein Dinner im Hugo´s Restaurant im Hotel Interconti in Berlin-hast du Zeit, Simonetta-evtl. mit Cello-Kollegin?" Ich hatte Zeit...eine normale Anfrage wie viele, doch dieser Abend äußerst spannend werden würde, ahnte ich natürlich nicht. Die Dinge nahmen ihren Lauf, der Kunde entschied sich für Harfe mit Cello(„nur deutsche Klassik!") und die Agentur teilte mir... weiterlesen →

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: