Fasanen37

Wir Berliner können stolz auf unsere Stadt sein;  welche andere Hauptstadt verbindet Luxus mit Streetstyle so gut...während das PartyLeben und Kunst so gut vermischt werden?Das Event am letzten Mittwoch im "Fasanen37" war einer dieser glamurösen, sexy, lustigen  und kunstvollen Abende, die man nur in Berlin erwarten kann! Das letzte Mal, als ich hier war, habe ich... weiterlesen →

Die Harfenistin Simonetta in der Berliner Akademie der Künste

Der Frühling ist da und die Internationale Tourismusbörse in Berlin öffnete dem neugierigen reiselustigen Publikum wieder ihre Pforten. Anläßlich der ITB konnte ich für TUI International in der Akademie der Künste spielen, ein Debut,hier spielte ich zuletzt in der  Ruine der alten Akademie der Künste Ost-ich erinnere mich an Gäste des Adlons, die aus ihren... weiterlesen →

Simonetta, die Harfenistin, im römischen Hof

Der römische Hof war mir bislang unbekannt gewesen, meine Assoziation ging natürlich gleich zum Hotel de Rome....und siehe da, früher, 1775,  war das Gebäude an der Friedrichstrasse/Unter den Linden tatsächlich das "Hotel Ville de rome" . Ein herrliches Gebäude, das noch den Charme des 18ten Jahrhunderts atmet.-Hier gabe es  ein  Galadinner u.a. für Guido Knopp, Gerhard... weiterlesen →

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: