A Day at the Races ( Ein Tag beim Rennen- mit Harfe und Pferden)

Letzte Woche: ein Auftritt, der riesigen Spaß gemacht hat- und zwar auf der Trabrennbahn Mariendorf zum „Barock-Renntag“  innerhalb der Berliner Derby-Woche.

Ein glamouröses Event und die Pferde waren eines schöner als das andere….Besonders hat es mir „Verso“ angetan, der erst am nächsten Tag zum Rennen antreten sollte und mit mir regelrecht gekuschelt hat:

Ich wette zwar nicht  bzw habe noch nie gewettet, aber die Atmosphäre war spannend ! (Ob Verso das Rennen gemacht hat???)

Die Fotos hat übrigens der tolle Fotograf Marcus Lienhardt gemacht, mit dem ich unbedingt wieder einmal zusammenarbeiten wollte (Es gab sooo viele coole Fotos, hier nur eine kleine Auswahl…).

Auf einer Bühne direkt vor der Rennbahn, wunderbar illuminiert und klangtechnisch aufs Feinste verstärkt, konnte ich spielen:

Hier ein Foto mit charmantem Conferencier Guido Böhm von den Residenzkonzerten , der mich gekonnt abmoderiert hat.

Ein so schöner Tag,  an den ich noch lange zurückdenken werde !

Buchungen unter office@hauptstadtharfe.de oder hier

 

 

 

Advertisements

3 Kommentare zu „A Day at the Races ( Ein Tag beim Rennen- mit Harfe und Pferden)

Gib deinen ab

Please comment (or sing!)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: