Harfenmusik für Heidi

Wer kennt sie nicht, die überaus sympatische, agile, lebenslustige Heidi Hetzer, die mit ihrem Oldtimer "Hudo" just um die ganze Welt tourte , diesen Mai wieder zurück nach Berlin kam und den Daheimgebliebenen rat:  "Die Welt ist toll! Ihr müsst raus und nicht mit dem Arsch vorm Fernseher sitzen!" Gerade ist sie erst 80 geworden ( das... weiterlesen →

Sylvester – und Neujahrs-Galas mit der Harfe in Berlin: Simonetta

Im  Michelin-Sterne und Feinschmecker gekührten Restaurant Facil im The Mandala Hotel gab es ein vorzügliches 8-Gänge- Sylvestermenü,  zu dem es ebensolche Musik an der Harfe von mir gab. Während des Abends wechselte ich ein paar Mal meine Kostüme, passend zum Repertoire ... Noch während meines ersten Sets kam sehr schönes Feedback von den Gästen. Ein... weiterlesen →

VIP-Geburtstag mit Harfe in der Spielbank

Vor fast genau 8 Jahren ( vielleicht erinnert ihr euch) spielte ich für ein Jahr lang bei bzw. vor der Show "Belle et fou". Nun rief mich der sympatische Chef der Spielbank, Herr Münstermann, an, um mich zu buchen: für die Feier des 80ten Geburtstages von Manfred Freiherr von Richthofen. Ihr könnt euch vorstellen, daß... weiterlesen →

Die Harfenistin und der Präsident begegnen sich wieder :-)

Der Sparkassen- und Giroverband, kurz DSGV  lud zu einem winterlichen Empfang in sein Stammhaus in Berlin Mitte. Ich spielte schon oft für den DSGV, letztens im Duo mit Gitarre im China Club- deswegen freute es mich sehr, daß ich wieder einmal von ihm angefragt wurde. Die " heiligen Hallen " des DSGV in der Charlottenstrasse... weiterlesen →

Die Harfe Simonetta spielt bei „Carmen“

Bizet würde dieser Carmen auf jeden Fall auch gefallen, da bin ich mir sicher.. Ihre Sendung wurde letzten Dienstag live aus dem Velodrom an die Fernsehgeräte zu Hause geschickt. Einen halben Tag Probe und einen ganzen Tag Probe und Aufnahme gingen der Show vorraus. Ich konnte im kleiner Besetzung eine sehr nette junge Sängerin begleiten,... weiterlesen →

Drei ganz unterschiedliche Auftritte mit Harfe und Band

Wie auch letztes Jahr gab das Mandarin Oriental Hotel einen großen Empfang im Bärensaal ; natürlich kamen eine Menge Prominenter wie hier oben im Foto Rainer Calmund oder auch Alexandra Neldel, mit der ich sehr nett plauschen konnte. Selbstverständlich  war die Akustik im Bärensaal wie immer herrlich und ich genoß es, zu spielen! Im Grand Hotel... weiterlesen →

Hauptstadtharfe : „Satisfaction“

Die Rolling Stones-Dokumentation, für die ich im letzten Sommer mit dem Titel "Satisfaction" auf der Harfe angefragt wurde , wurde am 8.1.12 im ARD ausgestrahlt.1,27 Millionen Menschen sahen sie. Ab 2,16 min. : " I can´t get no..." The Rolling Stones-documentary which i played" Satisfaction" for on the harp was aired on January 8th on ARD.... weiterlesen →

Busy Bee- Fleißiges Bienchen

War das bis jetzt ein Sommer! Mehrere Auftritte an einem Tag , als ob es schon Weihnachten wäre! Vom Schloß Belvedere auf dem Pfingstberg in Potsdam- zum Botanischen Garten- zur Bar Jeder Vernunft ( Wiederaufnahme von "Zwei auf einer Bank" mit Wannsee-Bühnen-Zauberflöten-Star Katharina Thalbach und Andreja Schneider)- von der Waldbühne zum Grand opening eines Nachtclubs ....... weiterlesen →

Münchner Residenz Redux +

Stefan Obermeier, der großartige Fotograf der Veranstaltung von Gesamtmetall in der Münchner Residenz hat mir eben diese schönen Fotos geschickt. Eben komme ich von der Probe+ Aufnahme, die ich mit Shota und Dani gemacht habe, wieder. Leider mußten wir einen Roboter-Schlagzeuger nehmen, denn Chris konnte leider nicht 🙂 . Was wir aufgenommen haben, könnt ihr... weiterlesen →

Harfe Simonetta in der Münchner Residenz

" Des mochn´ Sie sehr guat" , sagte Herr Seehofer, der Bayrische Ministerpräsident zu mir, als er mich , meine Hand haltend, galant von der Bühne führte. Wo ist das passiert? Nun, vor einiger Zeit bekam ich eine Anfrage, in München für eine Veranstaltung von Gesamtmetall in der Münchner Residenz zu spielen. Die Münchner Residenz?... weiterlesen →

Schloß Lindstedt, die Dritte

Schon im dritten Jahr konnte ich beim Sommerfest der Märkischen Allgemeinen Zeitung die erlesenen Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur musikalisch begrüßen.Auch Herr Platzeck zwinkerte mir zu, als er aus seiner Limousine stieg, er ist ja mittlerweile fast ein alter Bekannter von mir 😉 . For the third time in three years, last Tuesday, I performed... weiterlesen →

Simonetta, die Harfenistin, im römischen Hof

Der römische Hof war mir bislang unbekannt gewesen, meine Assoziation ging natürlich gleich zum Hotel de Rome....und siehe da, früher, 1775,  war das Gebäude an der Friedrichstrasse/Unter den Linden tatsächlich das "Hotel Ville de rome" . Ein herrliches Gebäude, das noch den Charme des 18ten Jahrhunderts atmet.-Hier gabe es  ein  Galadinner u.a. für Guido Knopp, Gerhard... weiterlesen →

Hauptstadt-Harfe und Audrey Hepburn…

Audrey Hepburn liebe ich schon immer, vielleicht spiele ich auch deswegen immer so gerne   "Charade"  und  "Moon River" . Das Event im Adlon war ein hochkarätiges, denn im Vorfeld wurde ein Bogen "mit zehn Audrey-Hepburn-Briefmarken, eines der wertvollsten Objekte der modernen Philatelie"  zu einer unglaubliche Summe von 430.000 Euro ersteigert.  "Zwei Drittel des Erlöses gehen... weiterlesen →

Sommerfest der MAZ mit Harfenistin Simonetta

Wie auch letztes Jahr konnte ich beim alljährlichen Sommerfest der Märkischen Allgemeinen Zeitung im Schloß Lindstedt die Gäste mit meinem Harfenspiel begrüßen. Prominente Politiker, wie zum Beispiel der Ministerpräsident Brandenburgs, Herr Platzeck, den ich letztes Jahr kennenlernte und für den ich schon beim Brandenburger Sommerabend diesen Sommer gespielt habe, waren zu Gast. Wieder einmal eine... weiterlesen →

The Bundespräsident´s Party at Schloss Bellevue

Um 8h morgens holte mich die riesige Limousine ( die Blicke der Leute auf der Strasse waren schon intensiv) samt Harfe ab, um zum Schloss Bellevue zu fahren-hier hielt heute Abend der frisch gewählte Bundespräsident Christian Wulff Einstand beim alljährlichen  Sommerfest. Dies war der erste öffentliche Auftritt des neuen Präsidenten, 5.000 Gäste waren geladen, und... weiterlesen →

-Brandenburger Sommerabend mit Harfenistin Simonetta

Ministerpräsident Matthias Platzeck lud zum alljährlichen Brandenburger Sommerabend auf dem Krongut Bornstedt in Potsdam. „Wie die englische Kronpinzessin Victoria, Gemahlin von Kronprinz Friedrich Wilhelm, die im letzten Jahrhundert das ehemalige preußische Mustergut als Stätte der Begegnung und des Dialogs prägte, wollen die Gastgeber des diesjährigen Sommerfestes die Tradition des Gedankenaustausches fortführen und pflegen.” Auf der... weiterlesen →

-Das Sommerfest der MAZ

Nicht unweit des Parkes von Sanssouci liegt das 1858 erbaute  Schloss Lindstedt:  ein Kleinod abseits der Touristenpfade.Hier sollte also das Sommerfest der Märkischen Allgemeinen Zeitung stattfinden. Ich freute mich sehr, daß ich im passenden Kostüm meine Harfe zupfen sollte, denn als ich das Schloss sah, stellte ich mir sofort vor, wie ich als Prinzessin dort... weiterlesen →

-Das Privat-Konzert für den Präsidenten von Kasachstan

„Anfrage für ein Dinner im Hugo´s Restaurant im Hotel Interconti in Berlin-hast du Zeit, Simonetta-evtl. mit Cello-Kollegin?" Ich hatte Zeit...eine normale Anfrage wie viele, doch dieser Abend äußerst spannend werden würde, ahnte ich natürlich nicht. Die Dinge nahmen ihren Lauf, der Kunde entschied sich für Harfe mit Cello(„nur deutsche Klassik!") und die Agentur teilte mir... weiterlesen →

-Capgemini:Kamingespräch mit der Berlin-Harfe

  Capgemini lud zum 31.Kamingespräch in den Bärensaal des  alten Stadthauses-dieses Mal unter demThema „internationale Beziehungen und Sicherheitspolitik“. Natürlich hielt kein anderer als (der übrigens sehr sympatische) Dr.Franz Josef Jung, der amtierende Bundesminister der Verteidigung MdB, eine Rede.Zwischen der Rede spielte ich auf meiner Harfe.In einer kleinen Pause, das köstliche Catering von Optimahl geniessend, sprach... weiterlesen →

-M 100 Media Award mit Harfe-Simonetta im Schloss Neue Kammern

<!--[if gte mso 9]> Normal 0 MicrosoftInternetExplorer4 <![endif]--> Ich staunte nicht schlecht, als ich die Strasse entlang fuhr, wo mein Auftritt stattfinden sollte: Strassensperre und Shuttle-Limousinen. Was wohl heute stattfinden würde? Die Agentur hatte es mir im Vorfeld nicht gesagt… Nun erfuhr ich vom dem Kastellan, daß der Medienpreis M100 verliehen wurde und Sektempfang und... weiterlesen →

-Siemens/Bosch, Kofi Annan und der Heldentenor

Siemens und Bosch sind dieses Jahr das erste Mal mit der "Weißen Ware" auf der IFA hier in Berlin vertreten.Dazu wurden die Führungskräfte zum Dinner ins Adlon in den Palais-Saal geladen (schon im Adlon bei der Rezeption kamen mir einige Leute mit Siemens-Zeichen am Revers sehr bekannt vor, denn ich habe ja schon öfters für... weiterlesen →

-Im Maritim proArte: kulinarische Highlights mit D! und der Harfenistin Simonetta

Ich besitze zwar keinen Fernseher, doch dank der Printmedien habe ich erfahren, daß wieder eine Staffel von "Popstars" anläuft- wieder mit dem berühmt"berüchtigten"Detlev D! Soost. Hier zwei kleine Fotos: eines mit D!, der keineswegs so ist, wie man ihn gerne in der Presse beschreibt, sondern der sehr charmant und zuvorkommend war- er hat mich anläßlich... weiterlesen →

-„Zwei auf einer Bank“

Als mich letzten Herbst ein Anruf von Andreja Schneider erreichte, die ein Stück mit Katharina Thalbach und „deutscher Volksmusik“plante und eine Harfenistin- neben Streichern und drums- dafür suchte, war ich vor Freude ganz aus dem Häuschen. Frau Schneider sagte, ein gemeinsamer Bekannter hatte mich wärmstens empfohlen… DIE Andreja Schneider von DEN Geschwister Pfister! Und DIE... weiterlesen →

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: