Ein luxuriöser Abend mit Nofretete und der Hauptstadt- Harfe

Das alte Ägypten ! Viele Stimmen besagen, daß die Ur- Harfe dorther kommt, ist sie doch sogar in den alten Pyramiden zB in Gizeh als Wandmalerei zu sehen. Ich muß gestehen, daß ich schon als Kind ein riesiger Fan von den  Hieroglyphen und den Geheimnissen war, die das alte Ägypten umwabern... Deswegen freute ich mich sehr, als ich... Weiterlesen →

Ein Rückblick mit Engels- Flügeln und Harfe

    Weihnachten ist schon längst Vergangenheit, und das neue Jahr hat uns schon voll und ganz willkommen geheißen- ich nutze die Zeit, um auf einige der vielen Auftritte zur Weihnachtszeit zurückzuschauen: So, hier die erste Erinnerung: die Einweihungsfeier des gemeinsamen Gebäudes der KV Brandenburg und LÄKB in Potsdam: Hier gibt es auch einen schönen... Weiterlesen →

-Harfe in Hamburg

Wieder hat es mich in den Norden verschlagen... In Hamburg durfte ich in der Industrie-und Handelskammer den ca. 400 Menschen, die gekommen sind, um das Jubiläum (stattliche  175 Jahre) von Rickmers zu feiern, den Abend mit Harfen-Klängen versüßen. Hier ein backstage-Foto.

-Das Sommerfest der MAZ

Nicht unweit des Parkes von Sanssouci liegt das 1858 erbaute  Schloss Lindstedt:  ein Kleinod abseits der Touristenpfade.Hier sollte also das Sommerfest der Märkischen Allgemeinen Zeitung stattfinden. Ich freute mich sehr, daß ich im passenden Kostüm meine Harfe zupfen sollte, denn als ich das Schloss sah, stellte ich mir sofort vor, wie ich als Prinzessin dort... Weiterlesen →

-Harfenistin Simonetta in der Berliner BZ

Hier ein Mini-"Auftritt" in der BZ, der bekanntesten Tageszeitung aus Berlin. ...natürlich um die Hälfte gekürzt und im Wortlaut nicht mehr original. Das dazugehörige Foto in der Print Ausgabe war auch nicht das, das ich der BZ geschickt hatte.....aber : IMMERHIN;-)   #event #eventmusic #eventmusik #harfe #harp #harfenistin #harpist #harfistin #harfinistin #harfeberlin #musikerin #musikerinharfe #musikerinberlin... Weiterlesen →

-Meine zwei Harfen-Konzerte in Schleswig Holstein

„Sie haben einen bleibenden Eindruck hinterlassen.“, las ich in einer email-oh, oh ein negativer etwa? Im Ernst, die mail kam von einer Veranstalterin, die mich auf einer Messe spielen gesehen hatte.Das freute mich natürlich, keine Frage.Über das Angebot,zwei Solo-Konzerte in Schleswig Holstein zu spielen, freute ich mich umso mehr. Solo-Konzerte machen mir besonders Spaß; hier... Weiterlesen →

-Simonetta mit der Harfe im Schloss Hubertushöhe

Als ich den Auftrag bekam, im Schloss Hubertushöhe zu spielen, habe ich mich sehr gefreut, denn ich konnte dort u.a. für den Phillips –Vorstand spielen und hatte das Schloss und die Beschäftigten nebst Geschäftsführer dort sehr positiv in Erinnerung: herrliche Landschaft, der See, exzellente , preisgekrönte Küche….. Eine Überraschung erwartete mich: ich wußte nicht, für... Weiterlesen →

-Das Privat-Konzert für den Präsidenten von Kasachstan

„Anfrage für ein Dinner im Hugo´s Restaurant im Hotel Interconti in Berlin-hast du Zeit, Simonetta-evtl. mit Cello-Kollegin?" Ich hatte Zeit...eine normale Anfrage wie viele, doch dieser Abend äußerst spannend werden würde, ahnte ich natürlich nicht. Die Dinge nahmen ihren Lauf, der Kunde entschied sich für Harfe mit Cello(„nur deutsche Klassik!") und die Agentur teilte mir... Weiterlesen →

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: