Die Füchse, die Harfe und die Oldtimers

  Daß meine Harfen-Musik auch zum Sport paßt, konnte ich ja schon mit meinem Trio bei der UEFA Championsleague Final Dinner Party beweisen. Zu Berlin gehört ( neben der Hauptstadt-Harfe 🙂 ) die Handballmannschaft "die Füchse", die in der 1. Liga das Spielfeld unsicher machen. Hier in der Spielbank am Potsdamer Platz , wo ich schon... weiterlesen →

Hauptstadt-Harfe in Berliner Dom Teil 2 : VIDEO

Hier noch ein Video vom Konzert aus dem Berliner Dom , das einer meiner Lieblingsfotografen gefilmt hat . Ich habe Marcus Lienhardt gebeten, ein paar Fotos zu machen- außerdem hat er auch noch dieses schöne Video gemacht mit dem tollen Klang im Dom. Wir spielen hier den zweiten Satz eines Konzertes von Johann Sebastian Bach,... weiterlesen →

Hauptstadt-Harfe im Berliner Dom

Samstag - ein lauer Abend im August - habe ich mit einem Streichquartett ein klassisches Konzert im majestätischen Berliner Dom gegeben. Nach circa 90 Minuten Konzert waren wir sehr erfreut, leidenschaftliche Standing Ovations von über 300 Gästen zu erhalten, die zahlten, um uns zu sehen. Zu Beginn habe ich unser Programm vorgestellt- wir begonnen mit... weiterlesen →

Berlin? Berlin!

Berlin ? Berlin ! (English Version at bottom) Wenn ich auf meinen Sommerspaziergängen, die ich für meine Gesundheit und als Inspiration nutze, so durch "meine" Stadt  schlendere, merke ich , daß soviel meiner Musik aus Berlin kommt! Berlin ist eine Stadt und eine Stimmung ! Berlin hat keine Geduld für Snobs Berlin aber meint es... weiterlesen →

Harfenmusik für Heidi

Wer kennt sie nicht, die überaus sympatische, agile, lebenslustige Heidi Hetzer, die mit ihrem Oldtimer "Hudo" just um die ganze Welt tourte , diesen Mai wieder zurück nach Berlin kam und den Daheimgebliebenen rat:  "Die Welt ist toll! Ihr müsst raus und nicht mit dem Arsch vorm Fernseher sitzen!" Gerade ist sie erst 80 geworden ( das... weiterlesen →

Eine schöne Rückkehr zum Neuen Museum

Vergangenes Jahr konnte ich meine Liebe zur Musik bzw. zu meinem Job und meine Liebe zum Alten Ägypten im Neuen Museum kombinieren... Damals war es für Michelin, dieses Mal für die amerikanische Airline JetBlue  . Natürlich konnte mir es nicht entgehen lassen, im fast leeren Museum vor meinem Auftritt im Galakleid etwas Alt-ägyptische Kunst zu... weiterlesen →

Sommerliche Musik mit dem DEJA NOVA DUO

Die Arminius Markthalle , die 2010 perfekt umgebaut wurde, zählt zu den Berliner Top-Locations - umso mehr freute ich mich, daß ich hier wieder mit meinem DEJA NOVA DUO gebucht wurde - und zwar für den VDAV - featuring uberall. Wie immer war die Akustik perfekt für uns - abgesehen von den kulinarischen Köstlichkeiten, die es... weiterlesen →

Traumhochzeit auf Traumschloß

Letztes Mal auf hoher See - dieses Mal am See ! Das Wasser hat es mir angetan 🙂 . Welch ein traumhafter Tag für eine ebensolche Hochzeit ! Liebe Bekannte heirateten am Storkower See auf Schloß Hubertushöhe. Ein glamouröses Paar und Event! Welche Freude, für die beiden zu spielen ♥ .   Das Schloß Hubertushöhe... weiterlesen →

Hauptstadtharfe mit Laserharfe

Es gibt Auftritte, die sind extra aufregend: Es ging nach Hamburg zum Hafen zu der Schiffstaufe der MS6 und anschließender Tauffahrt über Norwegen, Schweden, Dänemark ! Und ich habe LASERHARFE gespielt ...   Hamburg, Hafen, Harfe, Schiffstaufe ... da klingelt doch ein Glöckchen bei einigen... Hier habe ich doch mit dem DEJA NOVA DUO und... weiterlesen →

Feine Musik vom DEJA NOVA TRIO am Wannsee

Der erste wirklich warme Tag des Jahres wurde gekrönt von einem tollen Auftritt mit meinem DEJA NOVA TRIO : In einer wundervollen Location am Wannsee, dem Veranstaltungshaus der Sparkasse , feierte die BerlinHyp . Wunderbar direkt am Wasser gelegen mit einer Terrasse, die einen wunderbaren Ausblick bot. Der Name unseres Kunden kommt euch vielleicht bekannt vor:... weiterlesen →

Award- Musik an der Harfe beim Berliner Bären

  Royal ging es weiter: die RBC - Royal Bank of Canada - verlieh einen Award und zwar im Bärensaal- wo ich auch schon einige Male auftreten konnte  . Zuerst begrüßte ich die Gäste musikalisch im Entré . Danach ging es zum erlesenen Dinner weiter beim Berliner Bären. Übrigens habe ich für die RBC schon einmal... weiterlesen →

Harfenmusik : Fragil und atmosphärisch bei KPM

Königlich ging es weiter ! Hier war ich wieder bei der KPM gebucht. Vor fast genau einem Jahr habe ich hier anläßlich des Geburtstages der Queen für Bentley gespielt. Dieses Mal war es für AETNA, eine große amerikanische Versicherungsgesellschaft. Auf Instagram hatte ich auch ein kleines Video vom Soundcheck gepostet 🙂 . Ein so schöner... weiterlesen →

Ein royaler Auftritt für das schwedische Königshaus

  Ich hatte nicht zuviel versprochen: DAS war ein königlicher Auftritt im Wortsinne: Die World Scout Foundation veranstaltete im Adlon eine Gala-Veranstaltung für die größten Unterstützer der Stiftung. Und als Ehren-Präsident der Foundation ließ es sich das Oberhaupt des schwedischen Königshauses,Carl XVI Gustaf mit Gemahlin Königin Sylvia, nicht nehmen, höchst persönlich eine Rede zu halten und die... weiterlesen →

Festliches an Ostern mit der Hauptstadt-Harfe

Im DHM ( im Deutschen Historischen Museum) war ich ja schon so oft ( vor dem großen Engel, ihr erinnert euch ...das letzte Mal beim Neujahrsempfang der Deutschen Automatenwirtschaft) , im der Anbau, vom bekannten Architekten I.M.Pei entworfen, finden auch gerne Veranstaltungen statt- auch hier war ich schon öfters zB für Emirates. Geniale Architektur, findet... weiterlesen →

Ein großartiger Abend im Ewerk: klassisch und modern

Mal warm, mal kalt- mensch, der Frühling soll sich mal entscheiden 🙂 . Aber egal, wie er sich entscheidet, Musik macht einem immer gute Laune 🙂 . Besonders, wenn es wieder ein so tolles Highlight gibt: "50 Jahre IAB" wurden gebührend gefeiert; circa 400 Gäste füllten das bekannte Berliner Ewerk, verfolgten interessiert etliche Reden und... weiterlesen →

Hauptstadt-Harfe im Wasserwerk

  Frühling! Zum Glück habe ich einen Tag vor meinem Auftritt genug Sonne tanken können, also hatte ich noch, obwohl es am Auftritts-Tag regnete,  noch viiieeeel Sonne in mir 🙂 . Industriearchitektur und Eventlocations- eine Kombination, die es in Berlin manches Mal zu bestaunen gibt. Ein gutes Beispiel dafür ist das rund 100 Jahre alte... weiterlesen →

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: