Ein Rückblick mit Engels- Flügeln und Harfe

    Weihnachten ist schon längst Vergangenheit, und das neue Jahr hat uns schon voll und ganz willkommen geheißen- ich nutze die Zeit, um auf einige der vielen Auftritte zur Weihnachtszeit zurückzuschauen: So, hier die erste Erinnerung: die Einweihungsfeier des gemeinsamen Gebäudes der KV Brandenburg und LÄKB in Potsdam: Hier gibt es auch einen schönen... Weiterlesen →

Das DEJA NOVA TRIO rockt Frankfurt und die Logen

Unterwegs-sein scheint in diesem Herbst fast eine Normalität zu sein: Dieses Mal zog es mich mit meinen Jungs am 7string Bass und Schlagzeug nach Frankfurt am Main- ein großer Gewerkschaftsbund buchte mein Trio für ihre ca. 1.600 (sic!) Gäste. Ein Fahrer fuhr das kleine akustische Schlagzeug und meine Harfe zur Alten Oper Frankfurt, wir fuhren... Weiterlesen →

Schloß Schwerin und die Harfe aus Berlin

Letztes Jahr hatte ich einen sehr schönen Auftritt für den RBV im Schloß Schwerin . Daran dachte ich gerne zurück, so ein herrliches Gebäude, das Schloß Neuschwanstein des Nordens! ...und fast im gleichen Moment, als ich so an Schwerin zurückdachte, bekam ich die Anfrage, ob ich wieder dort ( wieder für den RBV) spielen möchte. Da... Weiterlesen →

Meine zwei Lieblings – Harfen – Auftritte dieser Woche

EPCA , die größte petrochemische Gesellschaft Europas, kommt alle zwei Jahre nach Berlin. Das Motto für das diesjährige Treffen : war ganz mein Fall: CHEMISTRY THAT MATTERS ...und dieses Mal buchte dieses riesige Unternehmen das DEJA NOVA DUO für einen sehr exklusiven Empfang im Hugo´s-mit einer fantastischen Aussicht: Eine schöne Bühne, feiner Sound und eine sehr... Weiterlesen →

Harfe mit Harfenistin im Berliner Hausflur

"Haben Sie Lust und Zeit in unserem Treppenhaus ein Konzert zu geben?", wurde ich unlängst von Frau Mützel, Inhaberin von private office Berlin, gefragt... im Treppenhaus? Ja, aber in was für einem... schaut selbst: Hier im Haus gingen Billy Wilder und Carl Zuckmeyer ein und aus, denn hier gab es das legendäre Restaurant und Cafe... Weiterlesen →

Große Geburtstags-Sause mit vielen Bekannten und einer Harfe

Noch ist es ein warmer Sommer, den man genießen muß, der Herbst kündigt sich so langsam an- also bin ich heute vor meinem Auftritt im schönen Brandenburg noch kurz spazieren gegangen... Die St.Annen Galerie hatte mich letzten Dezember schon einmal gebucht, und da es so eine tolle Resonanz gab, fragte man mich auch zur großen... Weiterlesen →

Potsdamer Schlössernacht- der Auftakt mit Harfenistin Simonetta

Die Potsdamer Schlössernacht ist seit Jahren ein Magnet : ..."Dieses belebende und mit bunter Leichtigkeit daherkommende Ereignis hat sich bereits bis ins Ausland herum gesprochen. Tausende Neugierige aus Berlin und ganz Deutschland treffen sich hier nun schon traditionell mit den Gastgebern der Landeshauptstadt Potsdam zur Potsdamer Schlössernacht." Zum Vorabend wurde ich von einem der Haupt-Sponsoren,... Weiterlesen →

In Hamburg am Ha(r)fen

Wer in den letzten Tagen die Presseberichte  verfolgte, konnte dort über ein Riesen-Event lesen, das am 2.8. im Hamburger Hafen stattfand : Das größte Schiff seiner Art wurde geboren ! Hierfür wurde ich von einem Kunden im DEJA NOVA DUO und DEJA NOVA TRIO (DN3) gebucht, der mich im Duo schon ein paar Mal für... Weiterlesen →

Ein cooler/ kühler Sommer- mit Harfe und dem DEJA NOVA TRIO (DN3)

Was für ein komisches Wetter: meine Morgen-Spaziergänge sind wie im Frühling, die Nachmittag wie im Sommer...Zum Beispiel hier oben das Foto entstand am Morgen, und am Nachmittag trug ich dann dieses kurze rote Kleid und mir war schön warm... Der Sommer ist schon einmal fantastisch gestartet: Mit Auftritten, die sehr, sehr großen Spaß gemacht haben,... Weiterlesen →

Ein besonderes Harfen-Konzert , solo und im DEJA NOVA DUO

Letzten Dezember sah mich ein sehr netter Herr beim Harfespielen und fragte mich gleich für ein Harfen-Konzert im Sommer an...und voila, hier war ich, in Rudow im Sommer in einem sehr schönen Konzert-Raum. Da solche öffentliche Konzerte relativ selten für mich sind ( das letzte war im Mai in Vechta- hier ein kleiner Rückblick), da... Weiterlesen →

DEJA NOVA TRIO (DN3) goes alte Nationalgalerie

Jeden Tag ein kleiner Spaziergang nach dem Harfe-üben, das hatte ich mir vorgenommen- bei dem tollen Sommerwetter der vergangenen Tage kein Problem, aber jetzt...brrr, da mußte ich mir glatt meine Herbstjacke hervorkramen- hoffentlich kommt sie bald wieder in den Schrank in die tiefste Ecke und bleibt dort erst einmal 🙂 . Vergangenen November konnte ich für... Weiterlesen →

Bode-Museum, Schlosshotel… und: DAS KLEID

Zwei Mal gab es erstklassige Empfangsmusik : Hier zunächst im Schloßhotel für eine große amerikanische Firma. Besonders freute es mich, daß der Kunde gerne mochte, daß ich mein bordeaux-rotes Kleid trage, denn lustiger Weise habe ich dieses Kleid "DAS KLEID" getauft, weil es für die meisten hochkarätigen Events angefragt wird  🙂 . Ein so schöner... Weiterlesen →

Ein Abend im Capital Club mit Harfe

Der Capital Club steht nicht nur für edle Gäste und feines Essen, sondern auch für erinnerungswürdige Veranstaltungen. Hier konnte ich zum Beispiel für das Dt. Herzzentrum und die Ronde des Gourmets spielen. Dieses Mal fragte die Björn Schulz Stiftung an, die sich für die Begleitung von schwerstbehinderten und  unheilbar kranken Kindern einsetzt. Zwischen meinen beiden... Weiterlesen →

Champions League 2015 Finale !

Einer der tollsten Auftritt in diesem Jahr bisher: THE DEJA NOVA TRIO wurde als einziger musikalischer Act für das offizielle Champions League Dinner und die Verleihung eines awards für die UEFA Funktionäre und die 21 UEFA Präsidenten gebucht ( Am nächsten Abend war der Top Secret Musik Act Shakira auf der Bühne unten:) Ganz klar:... Weiterlesen →

Ein Tag im Leben der Hauptstadt-Harfe

Wenn es schön ist am Morgen, fahre ich die Harfe in meinen Garten und übe dort für kommende Auftritte. Bis jetzt haben sich meine Nachbarn nicht beschwert 🙂 . Nach dem Proben kann ich mich ein wenig bei einem Spaziergang durch den Park entspannen und Sauerstoff tanken. ...und manchmal beinhaltet so ein Park-Spaziergang auch eine... Weiterlesen →

Fotoshooting mit dem DEJA NOVA TRIO

Endlich ist es soweit und die neuen Promo-Fotos vom DEJA NOVA TRIO sind fertig! Wie ihr sehen könnt, waren wir mit unserem Fotografen auf einem Spielplatz ... das hat uns großen Spaß gemacht! Und keine Sorge: keine kleinen Kinder sind aufgrund der Inbesitznahme der Schaukeln zu Schaden gekommen 😉 . Übrigens: wir sind gerade ganz... Weiterlesen →

Eine schöne Konzert- Besprechung

aus der Oldenburgischen Vokszeitung vom 8.5.2015 : Danke an die Stadt Vechta/Fachdienst Kultur-und Ratsbüro für das Zusenden! Buchungen über office@hauptstadtharfe.de   oder hier 

Ein Harfen-Konzert im Norden

In Vechta wird seid geraumer Zeit die Reihe "Zeit für Musik" veranstaltet- vier Mal im Jahr tritt dort ein Künstler auf. Dieses Mal fragte man mich an - ein öffentliches Konzert - und das in Niedersachsen- da mußte ich natürlich JA sagen. Einen super netten Fahrer, der eine sehr gute Gesellschaft war ( Er erzählte... Weiterlesen →

Die Harfe in Berlin ist zurück in der schönen Orangerie

Erst Harfe solo,dann im DEJA NOVA DUO und DEJA NOVA TRIO in der Orangerie....Das stellte mir, zumindest für das Solo-Set, eine schwierige Aufgabe, nämlich die der Kleiderwahl....es sollte frühlings- und prinzessinnenhaft sein....Nach Durchsicht von 10 (!) Kleidern .... ...entschied ich mich für das grüne....das paßte perfekt! Ingersoll hatte uns in der Orangerie des Schlosses Charlottenburg gebucht- das... Weiterlesen →

Update “ Zwei auf einer Bank“

Die liebe Julietta, ("The eye") hat noch mehr Fotos gemacht! "Zwei auf einer Bank" läuft ja seit 2008 in der Bar Jeder Vernunft, dem Spiegelzelt in Berlin. Katharina Thalbach und Andreja Schneider singen und spielen in einer "musikalischen Begegnung" viele schöne Titel, von fast vergessenen Volksmusik-Titeln bis zu Udo Lindenberg. Dort zu spielen macht jeden... Weiterlesen →

Ratet mal, wo ich gestern Abend war ( mit Harfe und in Berlin ) ?!

Hier sind wir wieder, meine Harfe und meine spirituelle Mutter, der Engel im Deutschen Historischen Museum, wo ich schon so oft spielen durfte, solo, im DEJA NOVA DUO und mit meinem DEJA NOVA TRIO! Dieses Mal war der Kunde "Russell Reynolds Associates , der weltweit führenden Personalberatungen bei der Besetzung von Spitzenpositionen. 1969 in New York... Weiterlesen →

Der Mega-März mit DEJA NOVA

Der März brachte nicht nur einen Vorgeschmack auf den Sommer mit einer Riesen-Tüte Sonnenschein sondern auch ein paar supertolle Auftritte mit meinem DEJA NOVA DUO mit 7string Bass und dem DEJA NOVA TRIO mit 7string Bass und Edrums: 1. DEJA NOVA DUO und DEJA NOVA TRIO im Wyndham Excelsior für ITB opening Im Dezember sah... Weiterlesen →

Hommage à Kurt

  Hommage á  Kurt....da werden einige denken: "...was, Kurt Weill?" Nööö 🙂  Kurt Cobain! Heute , Freitag der 13., ist wahrlich ein perfekter Tag um euch das neue Video vom DEJANOVA TRIO zu präsentieren 😉 . Und wer es morgen erst anschaut, kann es als Valentinstags-Geschenk nehmen 🙂 . Marco war mal wieder der hübsche... Weiterlesen →

SMOKE

Für alle, die genug vom Weihnachts-Stress (und den ewigen Weihnachts-Liedern, die gerade überall dudeln) haben und immer schon einmal ein Lied von den  Pioneeren von Heavy Metal und modern Hard Rock interpretiert vom DEJANOVA TRIO hören wollten (und der Vorschlag, dieses Lied zu spielen, kam in der Vergangenheit-wohl gemerkt, als spassiger Kommentar- öfter 🙂 ) : Hatten... Weiterlesen →

Harfe beim Dessous – Catwalk und beim edlen Event in der alten Brauerei

Körpernah zählt zu den besten und feinsten Dessous-Fachgeschäften in Berlin, die Modenschauen sind jedesmal sehr beeindruckend- dieses Mal wurde die Modenschau zum Thema "Luxus auf deiner Haut" im Hotel Moa ausgerichtet. Ich freute mich schon sehr, die Schau begleiten zu können, denn das Moa kenne ich schon aus dem letzten Jahr und wußte, daß hier eine... Weiterlesen →

Mein Lieblings-Engel trifft mein Lieblings-DEJANOVA !

Nanu, denkt ihr jetzt sicherlich, da ist er ja schon wieder, der Engel! Ja, die Skulptur ist beliebt bei den Auftraggebern, sie paßt einfach so unglaublich gut- und ich freue mich jedes Mal "wie Bolle" ,wenn ich im Deutschen Historischen Museum gebucht werde. Dann kann ich nicht nur meinen "Engel-Kumpel" wieder treffen, sondern weiß auch,... Weiterlesen →

Juwelen in der alten Nationalgalerie

  Eigentlich öffnet die alte Nationalgalerie auf der Museumsinsel nur Kunst-Interessierten die Pforten und nicht für Events, aber hier hat das Konzept gestimmt: Einer der bekanntesten und edelsten ( und auch teuersten) Schmuckdesign-Labels lud ihre Kunden hier ein, Thema "Myths & Muses vs. Greek Contemporary" . Bis ins kleinste Detail wurde das Event liebevoll geplant,... Weiterlesen →

4 Auftritte , 7 Tage, 460 Kilometer und eine Harfe

 Schloß Schwerin! Als ich die Anfrage bekam, freute ich mich ungemein, denn auf dem "Schloß Neuschwanstein des Nordens", in dem seit 1990 auch der Landtag sein zu Hause hat, zu spielen, ist eine wahre Ehre! Bei so einer schönen Location musste ich einen Fotografren mitnehmen 🙂 , und glücklicher Weise hatte Marcus Lienhardt, der ja... Weiterlesen →

Die Chirurgen, die Harfe und der Punk !

Neulich habe ich einen kleinen Urlaub unternommen ( von 3 Stunden 🙂 ), bei dem ich etwas Sightseeing gemacht habe- ich landete in den Potsdamer Platz , wo ich  in der Sony Center - Passerelle unbedingt wieder mal einen besonderen Kaffee trinken gehen wollte- und da war sie , die "Wall" in der "Mall" "!... Weiterlesen →

Die Harfe und die Agenten

Wer "hat seinen Finger am kulturellen Puls Berlins" ? Henrik Tidejfärd von Berlinagenten!  "Er machte internationale Schlagzeilen, indem er American Pie Starlet Tara Reid in den berüchtigten KitKatClub nahm, während  Madonna Henrik ihre Tochter Lourdes anvertraute, um ihr 2012 Berlin zu zeigen." Die angesagte "Lifestyle-Reiseagentur" feierte letzte Woche ausgiebig und bis in die frühen Morgenstunden ihr... Weiterlesen →

Harfe beim Männerchor

Der zur Zeit größte Männerchor Berlins, der Sonari-Chor , fragte mich, ob ich bei ihrem Konzert in der Nathanael Kirche in Berlin Schöneberg dabei sein wollte. Aber sehr gerne wollte ich- mal wieder in einer schönen Kirche spielen, mit einer tollen Akustik! Eine kleine Kombination aus klassischen und etwas moderneren Stücken wählte sich der Chorleiter aus meinem... Weiterlesen →

DEJA NOVA spielt für Askania

Askania, da klingelt es bei manchen....Die Berliner Uhren-Manufaktur, nicht wegzudenken aus der Hauptstadt,  stellte am Donnerstag ihre neue Uhr "Quadriga" der Presse und ausgewählten Kunden im Kempinski vor. Harfen- Musik unterhielt die Gäste zunächst solo zum Empfang, dann zwischen den Reden und am späteren Abend im Duo mit Shota, meinem tollen Kollegen am 7string Bass.... Weiterlesen →

DEJA NOVA TRIO (DN3) spielt S.Y.N. !

https://novagatos.files.wordpress.com/2014/07/dnt22b-small.jpg Vor ein paar Tagen kamen  Shota ( mein langjähriger DEJA NOVA Partner) und  ich zusammen, um Marco , den neuen Mr.Wonder-Drummer, den "verrückten" Italiener, der das erste Mal Sauce Napoli probiert hatte, als er erwachsen war (wahre Geschichte!) zu testen... So sieht DN3 mit ihm aus: https://novagatos.files.wordpress.com/2014/07/dnt6-smaller.jpg Mit Shota bin ich ja schon als... Weiterlesen →

Harfen-Engel beim alten Berliner Freund

https://novagatos.files.wordpress.com/2014/07/july-17-gig-1.jpg Na, wo bin ich denn hier wieder? Genau, im Deutschen Historischen Museum auf der Berliner Prachtstraße "Unter den Linden", wo ich abermals sehr malerisch mit der Harfe vor dem großen Stein-Engel platziert war. Ein sehr beliebtes Foto-Motiv nicht nur bei mir 🙂 ;  fast alle Teilnehmer wurden vor meiner Bühne gemeinsam mit mir fotografiert.... Weiterlesen →

The Secret Garden Party

Ich liebe Fashion und ich liebe Partys (gute Partys 😉 )  und ich würde an diesem Tage für eine Fashion-Party das neue Online-Label  "Edited" spielen! Da war ich natürlich aufgeregt und so haben wir vor dem Auftritt ein bißchen mit einer Kamera herumgespielt, die wir geliehen bekommen haben und kamen in den Spirit der "Secret Garden Party"... Weiterlesen →

Alpakas, Harfe und wahre Liebe

Als Harfenistin komme ich ja ganz schön rum, wie ihr wißt- ... ich war überrascht und verzaubert, daß  der Ort, an dem ich hier spielen konnte,  auch von freilaufenden Alpakas bewohnt war. Vollkommen niedlich und neugierige  Wesen.... und frisch geschoren 🙂 . Auch der kleine Dalmatiner-Welpe "Anton" hatte es mir angetan-wir haben uns sofort angefreundet... Weiterlesen →

In meinem Garten

Oft hatte ich in der letzten Zeit Auftritte von Veranstaltern, die mich baten, daß ich den Auftritt ( und was für Auftritte! Wow! Aber ...psssst ) nicht als Referenz und Fotos benutze -so dachte ich mir, schreibe ich euch mal, was ich so neben Üben und Auftreten tue.... Als ich eine Wohnung gesucht habe, war... Weiterlesen →

BOND

Hier mal eine andere Version des DEJA NOVA DUOS, und zwar die mit Gesang... Vor zwei Wochen konnten wir ja schon die Unesco-Weltkulturerbe-Ausstellung in den Gropiuspassagen eröffnen, nun wanderte die ( wirklich sehr sehenswerte) Ausstellung in die Spandauer Arcaden.   Buchungen über office@hauptstadtharfe.de oder hier 

Konzert im Konzerthaus

Einen sehr schönen Auftritt hatte ich gestern im Konzerthaus . Für mich ist das jedes Mal ein Highlight unter den Orten, an denen ich Spiele- hier konnte ich schon u.a. für Microsoft spielen (und natürlich während meines Studiums an der Hanns-Eisler-Hochschule gegenüber). ( Auf dem Foto oben könnt ihr sehen, wie ich meine Harfe mit Stimmgerät... Weiterlesen →

Shota und Simonetta: DEJA NOVA DUO

Der März begann schon einmal großartig! MSC Kreuzfahrten wollten das DEJA NOVA DUO für ihr Event im Hotel de Rome in Berlin buchen...das freute uns, denn im Juni werden wir als Band einen schönen Auftritt dort haben. Shota und ich bauten im Foyer vor dem Ballsaal auf, in dem viele schöne Fotos von Prominenten hingen, ich... Weiterlesen →

Vernissage bei Mercedes Benz mit der Harfenistin Simonetta

Die neue Mercedes-Zentrale in Berlin steht nun schon seit Juli letzten Jahres- ein eindrucksvolles Gebäude neben der o2 Arena. Hier konnte ich nach der feierlichen Benennung der "Edith Kiss"-Strasse bei der Vernissage der gleichnamigen Künstlerin spielen. Eine schöne Bühne neben der Rednerbühne und ein toller Sound machten den Auftritt für mich wunderbar. Und wo hatte... Weiterlesen →

VIP-Geburtstag mit Harfe in der Spielbank

Vor fast genau 8 Jahren ( vielleicht erinnert ihr euch) spielte ich für ein Jahr lang bei bzw. vor der Show "Belle et fou". Nun rief mich der sympatische Chef der Spielbank, Herr Münstermann, an, um mich zu buchen: für die Feier des 80ten Geburtstages von Manfred Freiherr von Richthofen. Ihr könnt euch vorstellen, daß... Weiterlesen →

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: