Die Füchse, die Harfe und die Oldtimers

  Daß meine Harfen-Musik auch zum Sport paßt, konnte ich ja schon mit meinem Trio bei der UEFA Championsleague Final Dinner Party beweisen. Zu Berlin gehört ( neben der Hauptstadt-Harfe 🙂 ) die Handballmannschaft "die Füchse", die in der 1. Liga das Spielfeld unsicher machen. Hier in der Spielbank am Potsdamer Platz , wo ich schon... weiterlesen →

Hauptstadt-Harfe in Berliner Dom Teil 2 : VIDEO

Hier noch ein Video vom Konzert aus dem Berliner Dom , das einer meiner Lieblingsfotografen gefilmt hat . Ich habe Marcus Lienhardt gebeten, ein paar Fotos zu machen- außerdem hat er auch noch dieses schöne Video gemacht mit dem tollen Klang im Dom. Wir spielen hier den zweiten Satz eines Konzertes von Johann Sebastian Bach,... weiterlesen →

Hauptstadt-Harfe im Berliner Dom

Samstag - ein lauer Abend im August - habe ich mit einem Streichquartett ein klassisches Konzert im majestätischen Berliner Dom gegeben. Nach circa 90 Minuten Konzert waren wir sehr erfreut, leidenschaftliche Standing Ovations von über 300 Gästen zu erhalten, die zahlten, um uns zu sehen. Zu Beginn habe ich unser Programm vorgestellt- wir begonnen mit... weiterlesen →

Berlin? Berlin!

Berlin ? Berlin ! (English Version at bottom) Wenn ich auf meinen Sommerspaziergängen, die ich für meine Gesundheit und als Inspiration nutze, so durch "meine" Stadt  schlendere, merke ich , daß soviel meiner Musik aus Berlin kommt! Berlin ist eine Stadt und eine Stimmung ! Berlin hat keine Geduld für Snobs Berlin aber meint es... weiterlesen →

Harfenmusik für Heidi

Wer kennt sie nicht, die überaus sympatische, agile, lebenslustige Heidi Hetzer, die mit ihrem Oldtimer "Hudo" just um die ganze Welt tourte , diesen Mai wieder zurück nach Berlin kam und den Daheimgebliebenen rat:  "Die Welt ist toll! Ihr müsst raus und nicht mit dem Arsch vorm Fernseher sitzen!" Gerade ist sie erst 80 geworden ( das... weiterlesen →

Eine schöne Rückkehr zum Neuen Museum

Vergangenes Jahr konnte ich meine Liebe zur Musik bzw. zu meinem Job und meine Liebe zum Alten Ägypten im Neuen Museum kombinieren... Damals war es für Michelin, dieses Mal für die amerikanische Airline JetBlue  . Natürlich konnte mir es nicht entgehen lassen, im fast leeren Museum vor meinem Auftritt im Galakleid etwas Alt-ägyptische Kunst zu... weiterlesen →

Sommerliche Musik mit dem DEJA NOVA DUO

Die Arminius Markthalle , die 2010 perfekt umgebaut wurde, zählt zu den Berliner Top-Locations - umso mehr freute ich mich, daß ich hier wieder mit meinem DEJA NOVA DUO gebucht wurde - und zwar für den VDAV - featuring uberall. Wie immer war die Akustik perfekt für uns - abgesehen von den kulinarischen Köstlichkeiten, die es... weiterlesen →

Traumhochzeit auf Traumschloß

Letztes Mal auf hoher See - dieses Mal am See ! Das Wasser hat es mir angetan 🙂 . Welch ein traumhafter Tag für eine ebensolche Hochzeit ! Liebe Bekannte heirateten am Storkower See auf Schloß Hubertushöhe. Ein glamouröses Paar und Event! Welche Freude, für die beiden zu spielen ♥ .   Das Schloß Hubertushöhe... weiterlesen →

Hauptstadtharfe mit Laserharfe

Es gibt Auftritte, die sind extra aufregend: Es ging nach Hamburg zum Hafen zu der Schiffstaufe der MS6 und anschließender Tauffahrt über Norwegen, Schweden, Dänemark ! Und ich habe LASERHARFE gespielt ...   Hamburg, Hafen, Harfe, Schiffstaufe ... da klingelt doch ein Glöckchen bei einigen... Hier habe ich doch mit dem DEJA NOVA DUO und... weiterlesen →

Feine Musik vom DEJA NOVA TRIO am Wannsee

Der erste wirklich warme Tag des Jahres wurde gekrönt von einem tollen Auftritt mit meinem DEJA NOVA TRIO : In einer wundervollen Location am Wannsee, dem Veranstaltungshaus der Sparkasse , feierte die BerlinHyp . Wunderbar direkt am Wasser gelegen mit einer Terrasse, die einen wunderbaren Ausblick bot. Der Name unseres Kunden kommt euch vielleicht bekannt vor:... weiterlesen →

Award- Musik an der Harfe beim Berliner Bären

  Royal ging es weiter: die RBC - Royal Bank of Canada - verlieh einen Award und zwar im Bärensaal- wo ich auch schon einige Male auftreten konnte  . Zuerst begrüßte ich die Gäste musikalisch im Entré . Danach ging es zum erlesenen Dinner weiter beim Berliner Bären. Übrigens habe ich für die RBC schon einmal... weiterlesen →

Harfenmusik : Fragil und atmosphärisch bei KPM

Königlich ging es weiter ! Hier war ich wieder bei der KPM gebucht. Vor fast genau einem Jahr habe ich hier anläßlich des Geburtstages der Queen für Bentley gespielt. Dieses Mal war es für AETNA, eine große amerikanische Versicherungsgesellschaft. Auf Instagram hatte ich auch ein kleines Video vom Soundcheck gepostet 🙂 . Ein so schöner... weiterlesen →

Ein royaler Auftritt für das schwedische Königshaus

  Ich hatte nicht zuviel versprochen: DAS war ein königlicher Auftritt im Wortsinne: Die World Scout Foundation veranstaltete im Adlon eine Gala-Veranstaltung für die größten Unterstützer der Stiftung. Und als Ehren-Präsident der Foundation ließ es sich das Oberhaupt des schwedischen Königshauses,Carl XVI Gustaf mit Gemahlin Königin Sylvia, nicht nehmen, höchst persönlich eine Rede zu halten und die... weiterlesen →

Festliches an Ostern mit der Hauptstadt-Harfe

Im DHM ( im Deutschen Historischen Museum) war ich ja schon so oft ( vor dem großen Engel, ihr erinnert euch ...das letzte Mal beim Neujahrsempfang der Deutschen Automatenwirtschaft) , im der Anbau, vom bekannten Architekten I.M.Pei entworfen, finden auch gerne Veranstaltungen statt- auch hier war ich schon öfters zB für Emirates. Geniale Architektur, findet... weiterlesen →

Ein großartiger Abend im Ewerk: klassisch und modern

Mal warm, mal kalt- mensch, der Frühling soll sich mal entscheiden 🙂 . Aber egal, wie er sich entscheidet, Musik macht einem immer gute Laune 🙂 . Besonders, wenn es wieder ein so tolles Highlight gibt: "50 Jahre IAB" wurden gebührend gefeiert; circa 400 Gäste füllten das bekannte Berliner Ewerk, verfolgten interessiert etliche Reden und... weiterlesen →

Hauptstadt-Harfe im Wasserwerk

  Frühling! Zum Glück habe ich einen Tag vor meinem Auftritt genug Sonne tanken können, also hatte ich noch, obwohl es am Auftritts-Tag regnete,  noch viiieeeel Sonne in mir 🙂 . Industriearchitektur und Eventlocations- eine Kombination, die es in Berlin manches Mal zu bestaunen gibt. Ein gutes Beispiel dafür ist das rund 100 Jahre alte... weiterlesen →

Berlin! Berlin! Berlin! (Und Harfe !)

Berlin ! Ich liebe diese Stadt ! Niemals langweilig: so viele Kulturen sind hier, man läuft auf der Strasse und hört  mehrere verschiedene Sprachen, es ändert sich so viel und ständig , aber Vieles hat auch Tradition- Ohne Berlin würde die Musik der Hauptstadtharfe vollkommen anders klingen. Und das Beste ist: die besten Erlebnisse gibt... weiterlesen →

Haupstadt-Harfe zurück Bode-Museum

Das Bode Museum hat sich wirklich als ein Top- Location für Veranstaltungen etabliert- wahrscheinlich , weil das prachtvolle Gebäude in Berlin Mitte nicht nur von außen ein ein Highlight der Berliner Museen ist... ...und da paßt natürlich die Harfe mit meiner Musik mehr als hinein. Schon einige Male konnte ich hier spielen- jedes Mal ein... weiterlesen →

Careless- A Tribute to George Michael

Hier mein neues Video- wie immer in einem Take aufgenommen. "Careless" ist wie meine anderen Coversongs eine Eigenbearbeitung für Harfe solo 🙂 . Viel Spaß beim Sehen und Hören! Buchungen / bookings :  office@hauptstadtharfe.de

DEJA NOVA DUO beim SuperReturn für UBS

    Wie auch im letzten Jahr konnte mein DEJA NOVA DUO  im Hugo´s im Hotel Interconti für die bekannte Firma UBS spielen. Immer wieder toll, wenn Kunden einen öfter buchen ♥. "SuperReturn" hieß das Motto...irgendwie passend ... 😉 . Diese tolle Aussucht konnten die Gäste ( und auch wir) genießen- und ein Hauch von Frühling... weiterlesen →

Hauptstadtharfe meets Romy Haag

Letztes Mal habe ich es ja schon angekündigt: das Harfespielen bei und mit einer Legende. Gestern war es soweit: Romy Haag, "Bowie´s greatest Lover" gastierte in den Berliner Wühlmäusen mit ihren "Blind Dates" und bat mich, Teil der Show zu sein. Eine große Ehre, gerade von Romy gebeten zu werden, mein Bowie-Cover, das ich für... weiterlesen →

Entspannung am Valentinstag

Valentinstag ist nicht nur Kitsch, wie viele,  auch ich, immer gedacht haben.. wußtet ihr schon das hier über den 14. Februar ? ( von Wiki) "Valentin von Rom soll als Priester Paare trotz des Verbots durch Kaiser Claudius II. nach kirchlichem Ritus getraut haben. Dabei soll er den Paaren auch Blumen aus seinem Garten geschenkt... weiterlesen →

Filmempfang im Wirtschaftsministerium mit Harfenistin

Wieder ein schöner Auftritt im Wirtschaftsministerium, wo ich letztes Jahr beim Verband der innovativen Unternehmen auftrat. Der Eichensaal wartete schon auf mich: hier konnte ich schon ein paar Mal beim Deutschen Designpreis spielen. So kurz vor der Berlinale fand in der Berliner Invalidenstrasse ein Filmempfang der Extraklasse statt. Ich fragte mich, ob ich mein "Oscar-Kleid "... weiterlesen →

Entspannung und Empfang mit der Berliner Harfinistin Simonetta

Entspannende Musik an der Harfe konnten die Besucher des wohl schönsten Spas mitten in Berlin, des Vabali Spas, erleben, als ich als Überraschungsgast die Besucher musikalisch unterhielt. Auch einen weiteren Neujahrsempfang gab es:   Und zwar den Neujahrs-Empfang der Deutschen Automatenwirtschaft im Deutschen Historischen Museum: Viele Spiel-Automaten waren im DHM aufgebaut - mein Repertoire habe... weiterlesen →

Neue Presse- Berichte und Interviews über die und mit der Berliner Harfenistin Simonetta

  Zwischen meinen Auftritten hatte ich Zeit, endlich die Magazine zu lesen, in denen ich interviewt wurde und in denen ich zu sehen war. Oben ein Interview mit dem Ionto Comed Magazin - deutschlandweit in vielen Beauty Salons ausliegend. Das Berliner Magazin "Mitte bitte" berichtete über meinen Auftritt bei der Serienale. Auch die Berliner Morgenpost... weiterlesen →

Sylvester – und Neujahrs-Galas mit der Harfe in Berlin: Simonetta

Im  Michelin-Sterne und Feinschmecker gekührten Restaurant Facil im The Mandala Hotel gab es ein vorzügliches 8-Gänge- Sylvestermenü,  zu dem es ebensolche Musik an der Harfe von mir gab. Während des Abends wechselte ich ein paar Mal meine Kostüme, passend zum Repertoire ... Noch während meines ersten Sets kam sehr schönes Feedback von den Gästen. Ein... weiterlesen →

Musikalische Umrahmung zu Weihnachten mit Simonetta

Auch diese Weihnachts-Zeit hat es musikalisch in sich: Viele schöne Konzerte, unter anderem für den Verband innovativer Unternehmen für den Nachwuchs- Forscherpreis im eindrucksvollen Wirtschafts-Ministerium, wo ich ja schon ein paar Mal bei der Verleihung des Deutschen Designpreises spielte ... interessante Projekte, die da ausgezeichnet wurden! Mit  mit meiner Harfen-Musik und überraschendem Repertoire wurde das Ganze... weiterlesen →

Engels-Flügel-Test auf dem roten Spielplatz

Vor einiger Zeit hatte mich eine tolle Designerin, peachock, gebeten, für sie mit meiner Harfe im Schloß Friedrichsfelde zu modeln ( damaliger Blog- Bericht hier) . Dabei herausgekommen sind wahnsinnig schöne Fotos von Axel Lauer. HuM von Tamara Zenn  : Und wie aus heiterem Himmel (wahrlich ! 🙂 ) kontaktierte sie mich: sie hätte mir, dem... weiterlesen →

Oktober – Harfen- Impressionen

Das zweite Event für Allianz im Silbersaal /Kaisersaal am Potsdamer Platz war ebenso erfolgreich wie das eine Woche zuvor 🙂 . Die Gäste wurden von Harfenmusik zum Empfang begrüßt und während des Menüs weiter begleitet. Wie ich das immer mache, gab es zum Schluß eine optische und musikalische Steigerung - und ich spielte bekannte Pop-Songs... weiterlesen →

Die Harfe, die Haare und Freude pur

Ein wichtiges Tool als ein Performer ist mein Äußeres , und wenn es darum geht, mag ich es, mich auf Menschen zu verlassen, die genau so ernsthaft mit ihrem Beruf umgehen wie ich mit meinem  - und wenn es um (meine) Haare geht, gehe ich deshalb seit Jahren  immer wieder zu Goldwell, denn Goldwell hat... weiterlesen →

Frau Merkel, das Kupfer, die Harfenistin und der Fitzcarraldo

Hui, das war vielleicht ein toller Start in den Frühling: Zunächst spielte ich vor circa 350 Gästen in den Bolle-Festsälen: eine neue Location in der alten Bolle-Meierei in Berlin Moabit: Edel, nicht wahr? Anlaß war die Verabschiedung des ehemaligen Leiters der Unfallchirurgie der Charite, der mich in der Vergangenheit schon einmal hat spielen sehen und... weiterlesen →

Frühlings-Projekte mit Simonetta und der Harfe

Der Frühling naht- und mit ihm absolut spannende Projekte, die ich euch hier einmal vorstellen möchte: Die Harfenistin singt : Zunächst warten viele Originals darauf, eingespielt und, ja, auch eingesungen zu werden und zwar von mir... Ich wollte etwas machen mit Elementen aus Pop und Klassik, der Cabaret-Tradition und Etwas, das ein bißchen sexy, cool,... weiterlesen →

Neujahrs- Galas mit der Hauptstadt-Harfe

  Im schönen Hotel Holiday Inn in Berlin Schönefeld konnte ich in verschiedenen Versionen ( mit DJ, mit dem DEJA NOVA DUO und natürlich solo an der Harfe )  schon öfter spielen. Dieses Mal tagte die Landesfraktion der CDU Berlin Brandenburg im Holiday Inn und buchte mich für den Gala Abend... Der Presse-Referent stellte sich... weiterlesen →

Sylvester- Gala im Felix – HARPTRONIX ( Harfe/DJ) und Harfe solo (noch ein Jahres-Rückblick)

Kaum ist mein Duo HARPTRONIX  am Start, gibt es schon die ersten Auftritte 🙂 : Das Felix, der berühmte Berliner Szene-Club nahe des Brandenburger Tores, hatte mich wieder einmal gebucht, zur Sylvester-Gala: Harfe solo und zum Übergang zum Neujahrs- Countdown dann mit HARPTRONIX. Wie immer im Felix gab es eine tolle, fein illuminierte, Bühne :... weiterlesen →

Ein Rückblick mit Engels- Flügeln und Harfe

    Weihnachten ist schon längst Vergangenheit, und das neue Jahr hat uns schon voll und ganz willkommen geheißen- ich nutze die Zeit, um auf einige der vielen Auftritte zur Weihnachtszeit zurückzuschauen: So, hier die erste Erinnerung: die Einweihungsfeier des gemeinsamen Gebäudes der KV Brandenburg und LÄKB in Potsdam: Hier gibt es auch einen schönen... weiterlesen →

DN3 in Frankfurt – updated

Heute bekam ich ein paar schöne Fotos von unserem DN3- Auftritt in Frankfurt im Oktober, die ich euch gleich zeigen wollte:   Gleichzeitig wollte ich mich entschuldigen, daß ich so lange nichts von mir hören ließ, es ist absolute Hochsaison ... was ich so im Dezember getrieben habe, kann man dann auch bald im ZDF... weiterlesen →

Harptronix – das neue Projekt: Harfe mit e-Beats

  Darf ich vorstellen? HARPTRONIX, mein neues "Baby" .   Der perfekte Partner für Harptronix ist das Genie am Computer: Rasmus! Harfen-Musik entspannend loungig oder auch groovig. Die perfekte Live-Club Musik. Wir haben schon ein paar nette Club-Auftritte und freuen uns schon auf viele groovige, gemeinsame Auftritte.   Buchungen über office@hauptstadtharfe.de oder hier 

Das DEJA NOVA TRIO rockt Frankfurt und die Logen

Unterwegs-sein scheint in diesem Herbst fast eine Normalität zu sein: Dieses Mal zog es mich mit meinen Jungs am 7string Bass und Schlagzeug nach Frankfurt am Main- ein großer Gewerkschaftsbund buchte mein Trio für ihre ca. 1.600 (sic!) Gäste. Ein Fahrer fuhr das kleine akustische Schlagzeug und meine Harfe zur Alten Oper Frankfurt, wir fuhren... weiterlesen →

Schloß Schwerin und die Harfe aus Berlin

Letztes Jahr hatte ich einen sehr schönen Auftritt für den RBV im Schloß Schwerin . Daran dachte ich gerne zurück, so ein herrliches Gebäude, das Schloß Neuschwanstein des Nordens! ...und fast im gleichen Moment, als ich so an Schwerin zurückdachte, bekam ich die Anfrage, ob ich wieder dort ( wieder für den RBV) spielen möchte. Da... weiterlesen →

Meine zwei Lieblings – Harfen – Auftritte dieser Woche

EPCA , die größte petrochemische Gesellschaft Europas, kommt alle zwei Jahre nach Berlin. Das Motto für das diesjährige Treffen : war ganz mein Fall: CHEMISTRY THAT MATTERS ...und dieses Mal buchte dieses riesige Unternehmen das DEJA NOVA DUO für einen sehr exklusiven Empfang im Hugo´s-mit einer fantastischen Aussicht: Eine schöne Bühne, feiner Sound und eine sehr... weiterlesen →

Harfe mit Harfenistin im Berliner Hausflur

"Haben Sie Lust und Zeit in unserem Treppenhaus ein Konzert zu geben?", wurde ich unlängst von Frau Mützel, Inhaberin von private office Berlin, gefragt... im Treppenhaus? Ja, aber in was für einem... schaut selbst: Hier im Haus gingen Billy Wilder und Carl Zuckmeyer ein und aus, denn hier gab es das legendäre Restaurant und Cafe... weiterlesen →

Große Geburtstags-Sause mit vielen Bekannten und einer Harfe

Noch ist es ein warmer Sommer, den man genießen muß, der Herbst kündigt sich so langsam an- also bin ich heute vor meinem Auftritt im schönen Brandenburg noch kurz spazieren gegangen... Die St.Annen Galerie hatte mich letzten Dezember schon einmal gebucht, und da es so eine tolle Resonanz gab, fragte man mich auch zur großen... weiterlesen →

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: